So funktioniert’s

renovero.ch ist die Internetplattform, auf der sich Handwerker und Auftraggeber finden. Und so funktioniert's:

1. Auftraggeber stellt kostenlos und unverbindlich Offertanfrage auf renovero.ch


Ein Auftraggeber hat beispielsweise eine Wand zu streichen und sucht einen Maler. Auf renovero.ch gibt er darum eine Offeranfrage ein. Darin beschreibt er die Grösse und Oberflächenbeschaffenheit der Wand und gibt an, welche Farbe er wünscht. Am besten lädt er auch noch ein Foto der Wand hoch. Nun speichert er die Informationen ab und nach einer kurzen Prüfung durch das Renovero-Team ist der Auftrag auf der Plattform publiziert. Analog können natürlich auch Dachdeckerarbeiten, Verputzarbeiten, Gärtnerarbeiten oder sonstige Handwerkerarbeiten ausgeschrieben werden.

2. Interessierte Handwerker stellen Offerten


Allen Handwerkern, die sich für Malerarbeiten auf renovero.ch registriert haben, wird diese Offertanfrage nun als eine von vielen zur Offertstellung vorgeschlagen. Für einige von ihnen wird gerade dieser Auftrag besonders interessant sein (z.B. weil für die gewünschte Ausführungszeit noch Kapazitäten frei sind oder der Anfahrtsweg sehr kurz ist), so dass sie direkt auf renovero.ch ihre Offerten dafür erstellen und einreichen.  

3. Auftraggeber prüft Offerten und vergibt den Auftrag


Ist der Offerteingabetermin erreicht, liegen dem Auftraggeber alle Offerten vor. Er kann diese nun bequem vergleichen und entscheiden, wem er den Auftrag geben möchte. Dabei spielen nicht nur die Offertpreise, sondern auch die Profile der Handwerker auf renovero.ch, mit den darin enthaltenen Bewertungen früherer Auftraggeber, eine wichtige Rolle.

4. Auftraggeber und Handwerker bewerten sich


Einige Zeit später ist der Auftrag erledigt und der Auftraggeber wie auch der beauftragte Handwerker können sich auf renovero.ch gegenseitig bewerten. Diese Bewertungen werden dann in den jeweiligen Renovero-Profilen der beiden gespeichert. Damit wird "die Welt zum Dorf" und je bessere Bewertungen man auf renovero.ch hat, desto erfolgreicher wird man in Zukunft sein.