Aussenisolation

# 1553

332'900 CHF
Durchschnittlicher Preis
+100%
Max:   664300
-100%
Min:   1500

Region

9303 Wittenbach

Ausgeschrieben bis

05.08.2007

Beschreibung

Aussenwandisolation für Heizradiatoren
Heizradiatoren sollen gegen Wärmeverluste mit einer Aussen-
Wanddämmung von mind. 8 cm isoliert werden. Die vier Heizkörper sind in Fensternischen mit reduzierter Wandstärke
montiert. Die Aussenisolation muss oben mit Aluminium-
Abdeckungen und Fugendichtungen vor Wassereintritt geschützt
werden. Mit Alu-Winkelprofil sollen die Kanten verstärkt werden.
Einfamilienhaus: Ideale Arbeitshöhe; ebenerdig (ohne Gerüst etc.)

Es handelt sich um 4 Wandisolationen mit folgenden ca. Massen:
- Fenster Ostseite (Studio): Länge=184cm,Höhe=90cm; 1,656 m2
- Fenster Ostseite/Süd (Wohnen): Länge=140cm,Höhe=70cm; 0,980 m2
- Fenster Südseite (Wohnen): Länge=206cm,Höhe=70cm; 1,442 m2
- Fenster Südseite/West (Essen) : Länge=129cm,Höhe=80cm; 1,032 m2

Totalfläche = 5,110 m2
Totallänge Aluprofil (Dim. ca.20x20x1mm) = 6,200 m

Mögliche Ausführung(Vorschlag):
- mind. 8cm Hartschaumstoff-Isolation auf Aussenwand kleben
- Verstärkungsnetz kleben/aufziehen
- ALU-Kantenschutz kleben/anbringen (Total = 6,200 m)
- Atmungsaktiver Kunstoffputz aufziehen
- Oben Aluminium-Abdeckblech montieren/kleben (gegen Wassereintritt)
- Fugendichtungen (wasserdicht)
- ohne Malerarbeiten

Mengen- und Massangaben

- keine Angabe -

Angaben zu den Materialien

- keine Angabe -

Beschreibung der aktuellen Situation

- keine Angabe -

Besonderheiten

- keine Angabe -