Ersatz von 2 nicht zusammenhängenden Stützmauern

# 283079

Region

5734 Reinach

Ausgeschrieben bis

20.12.2012

Beschreibung

Ersetzen von 2 alten Stützmauern aus Eichenschwellen inkl. Fundament:
die kleine Mauer soll ihre Dimensionen behalten,
die grössere Mauer soll entlang der Strasse und zum Nachbar hin erhöht und mit Erdmaterial hinterfüllt werden.
Arbeitsbeginn nach Absprache (kann auch früher als oben angegeben sein).

Mengen- und Massangaben

Die kleine Mauer ist 15-85 cm hoch, insgesamt ca. 8,5 m lang.
Die grössere Mauer ist heute 30-180 cm hoch und insgesamt ca. 35 m lang, 27m davon verlaufen entlang der Grundstückgrenze. Gewünschte Erhöhung entlang der Strasse: von knapp 1,0 m auf ca. 2,0m

(alle angegebenen Höhen sind gemessen ab Fussboden, d.h. ohne Anteil im Boden).

Angaben zu den Materialien

wartungsfrei, frostsicher, keine Pflanzen dazwischen.
Die Materialien der beiden Mauern sollen optisch nicht zuweit auseinanderklaffen (auch wenn die kleinere mit Efeu überwachsen wird, vgl. Foto). Die Hausfassade ist beige, mit Anteil Holz.

Beschreibung der aktuellen Situation

Alle vorhandenen Eichenschwellen sind vertikal eingebaut.
Der Verlauf beider Mauern hat von oben gesehen "U-Form".

Besonderheiten

Zur grösseren Mauer:
2/3 sind von Strasse bzw. Garageplatz her gut zugänglich, 1/3 verläuft entlang des Nachbar-Grundstücks. Dieses soll nicht befahren werden.
Die zwei Radien zur Strasse können auch anders gestaltet werden, der vorhandene Ablaufschacht soll wenn mögl. bestehen bleiben.