Sanitär

# 581362

Region

5737 Menziken

Ausgeschrieben bis

10.08.2018

Beschreibung

1.
Bestehendes Rückschlagventil, Verbrühschutz in Warmwasserleitung ersetzen. Leitung ist D=28mm Mannesmann Pressfitting. Rückschlagventil und Verbrühschutz vorhanden. Handwerker muss aber Rohr (ca. 3m, Bögen und Übergangsfittings, 1" auf d=28mm liefern da die Leitungsführung um paar cm geändert in diesem Bereich wird.
2.
Druck in Leitung überprüfen/einstellen. DRV? Einbau Manometer für visuelle Ablesung.

3.

Mengen- und Massangaben

Defekte Teile ersetzen. Leitung in diesem Bereich um max. 10 cm versetzen. Schwacher Druck überprüfen/einstellen und Manometer an geeignetem Ort einbauen.

Angaben zu den Materialien

Im gesammten sind es max. 3 Meter Pressfittingrohr d=28mm.
ca. 6-8 Stk. 90° Bögen. 2x Anschlussstücke Rückschlagventil 1", 3x Anschlussstücke Verbrühschutz 1". Isolationsmatterial. Manometer .
Verbrühschutz und Rückschlagventil ist vorhanden.

Beschreibung der aktuellen Situation

- keine Angabe -

Besonderheiten

- keine Angabe -