Sitzplatz-/Gartenneugestaltung

# 844

7'900 CHF
Durchschnittlicher Preis
-
Max:   -
-
Min:   -

Region

8303 Bassersdorf

Ausgeschrieben bis

31.05.2007

Beschreibung

Wir möchten unseren Garten neu gestalten. Die Beschreibung unserer Wünsche finden Sie unten und in der Beilage als PDF. Sollten Sie zusätzliche Informationen benötigen, bitte ich Sie mich per Email zu kontaktieren. Unsere Grundvorstellungen sind wie folgt:

1) Neue Platten (Fläche 4.00 x 4.90 m2)

Sitzplatz erweitern von ca. 15 m2 auf 20 m2 mit neuen Granitplatten. Wir sind auf der Suche nach einem günstigen Stein aus Indien, Südchina oder Brasilien in den Farben gelb/rot/rose wie z.B. Juparana India, Yellow rusty, Tiger rust, Sezuan red, Pink rose oder Giallo Venezia. Die Platten mit den Massen 60 x 30 x 3 cm müssen nicht offeriert werden. Wir werden Ihnen unseren Wunschstein später mitteilen bzw. selber einkaufen.

Hauptarbeiten sind: Die alten Platten herausnehmen und entsorgen. Untergrund auf 20 m2 verbreitern, ausbessern und mit Sand/Split auffüllen. Die neuen Granitplatten verlegen und einpassen inkl. leichtem Gefälle von ca. 3 Grad.


2) Palisade ersetzen (L 4.10 x H 1.80/1.50 m)

Die bestehende Palisade mit einer ähnlichen aber dichteren ersetzen. Die Pfosten müssen meines Erachtens nicht ersetzt werden (ist zu überprüfen).

Hauptarbeiten sind: Die alten Palisaden abmontieren und entsorgen. Neue Palisaden beschaffen und montieren. Ev. sind die Pfosten herauszunehmen und zu ersetzen.


3) 5) Steinbeet anlegen (L 13.40 x B 0.50 m)

Auf der gesamten Länge des Grundstücks ist ein Steinbeet von 50 cm breite anzulegen. Ob dies gerade oder geschwungen sein soll müssen wir noch diskutieren. Das Steinbeet soll durch 2-3 Bereiche unterbrochen werden. Diese Quadrate von ca. 1 m2 sollen aussen mit denselben Steinen eingefasst werden wie das Beet. Im Beet selber soll Erde vorhanden sein damit wir je nach Saison und Wusch einen kleinen Strauch oder Blumen pflanzen können.

Hauptarbeiten sind: Rasen entfernen, Folie als Untergrund und mit Split/Kies auffüllen. Darauf kämen die Steine (schwarzer Kalkstein?) gemäss Foto. Das Beet unterbrechen mit 2-3 Quadraten wie oben beschrieben. Im Beet 2-3 grosse Steine.


4) Bambus anpflanzen (L 5.50 m)

Entlang der Garagenwand soll eine Reihe Bambus gepflanzt werden. Wir wünschen uns einen winterfesten Bambus der wenn möglich von Natur aus nicht zu hoch wird. Es muss eine Sorte sein, die auf keinen Fall ausschlägt.

Hauptarbeiten sind: Altes Steinbeet / Rasen vorbereiten und Bambus beschaffen und anpflanzen.


6) Pflanzentrog (3 x H 0.80m)

Entlang der Palisade wollen wir in das Steinbeet 3 Pflanzentröge stellen. Die Pflanzentröge müssen nicht Bestandteil der Offerte sein. Gerne nehmen wir ihren Vorschlag mit Bepflanzung entgegen. Wir wünschten uns auch noch eine indirekte Beleuchtung von unten aus dem Steinbeet. An der Hausaussenwand hätte es eine Steckdose.

Hauptarbeiten sind: Für die Offerte sind keine grundsätzlichen Arbeiten vorgesehen. Sie können uns aber Pflanzentröge mit Pflanzen/Gebüsch sowie eine mögliche Beleuchtung offerieren.


7) Rasen (Fläche ca. 5.50 x 9.50 m2)

Der bestehende Rasen ist nicht mehr schön und soll aufgefrischt werden.

Hauptarbeiten sind: Variante a) Bestehender Rasen vertikutieren, ausbessern und neu ansähen. Variante b) Neuer Rollrasen verlegen.


Offerte

Bitte unterbreiten Sie uns sowohl eine Gesamtofferte als auch eine für die einzelnen Punkte. Bitte beachten Sie, dass wir keine Luxusvariante möchten sondern einen bezahlbaren und schönen Garten für die Zukunft. Ihre Vorschläge in jeder Hinsicht sind herzlich willkommen. Arbeitsbeginn kann jederzeit erfolgen und ist natürlich auch abhängig von den Lieferfristen der Granitplatten für die Terrasse. Unser Wunsch wäre aber, dass das Projekt bis spätestens Mitte September 2007 abgeschlossen wäre.

Mengen- und Massangaben

- keine Angabe -

Angaben zu den Materialien

- keine Angabe -

Beschreibung der aktuellen Situation

- keine Angabe -

Besonderheiten

- keine Angabe -