Lampe reparieren – wie mache ich das?

Verschiedene Gründe können die Reparatur einer Lampe nötig machen. Oft sind Mängel, die übers Wechseln der Glühbirnen hinausgehen, einfach vom Elektriker zu beheben. Sind die Schäden allerdings zu gross, kann es sich lohnen, die geliebte Lampe ersetzen zu lassen. 

Nicht nur weil neue Lampen oft viel kosten, sondern auch, weil mit der alten Lampe Erinnerungen verbunden sein können, kann eine Reparatur eine echte Alternative zum Neukauf sein. 

Egal, ob ein störendes Flackern Ihrer Lampe vorliegt oder ob der Lampenschirm defekt ist: in diesem Text erfahren Sie, wie Sie für den einen wie den anderen Fall den richtigen Handwerker finden.

Oder wissen Sie bereits, was zu tun ist? Dann können Sie Ihr Projekt jetzt unverbindlich ausschreiben und schnell Offerten von bewerteten Handwerkern vergleichen.

Was für ein Defekt liegt vor?

Bevor SIe eine gute Offertanfrage stellen können, müssen Sie genau herausfinden, was an der Lampe kaputt ist. Beschreiben Sie den Schaden so genau wie möglich.

  • Gibt es ein unangenehmes Flackern? 
  • Lässt sie sich gar nicht mehr anschalten?
  • Macht sie komische elektrische Geräusche?
  • Ist der Lampenschirm kaputt?
  • Ist das Stromkabel oder die Aufhängung der Lampe kaputt?
  • Sind Teile abgerissen?

Unser Tipp

Fotografieren Sie – wenn möglich – die kaputte Stelle und zeigen Sie das Bild einem Profi. Somit weiss dieser sofort, was für Werkzeug er brauchen wird ist und wie aufwendig die Reparatur etwa sein wird. 

Kaputter Lampenschirm: macht doch nichts

Hat Ihr Lampenschirm einen üblen Spritzer Farbe oder Wein abbekommen? Ist er gerissen oder wegen seines Alters vergilbt und nicht mehr zu reinigen? Dann müssen Sie nicht gleich eine neue Lampe kaufen.

Je nachdem lohnt es sich, den Lampenschirm neu beziehen zu lassen. Falls Sie sich dazu entscheiden, werfen Sie den alten Bezug nicht weg. Dieser wird als Schnittmuster für den neuen Bezug gebraucht. Gehen Sie damit in ein Schneider-Atelier.

Ersatzteile besorgen

Wenn Ihre Lampe ein Ersatzteil benötigt, zum Beispiel ein neues Kabel, eine Spezial-Glühbirne, eine Schraube oder ein Befestigungshaken, können Sie das oft beim Lampenhersteller kaufen. 

Falls Ihre Lampe etwas älter, ein Erbstück oder eine Designerlampe ist, können Sie sich an spezialisierte Läden wenden, die für jede Lampe das Passende auf Lager haben. Beispielsweise auch Ersatz für ausgefranste Stoffkabel.

Warum zum Profi?

Ein erfahrener Elektriker steht Ihnen immer mit Rat und Tat zur Seite. Daran erkennen Sie übrigens seriöse Elektriker: an der Geduld und Zeit, die sie sich für die Beratung nehmen. 

Eingriffe an elektrischen Geräten sind immer ein guter Grund, zum Elektriker zu gehen. Stromschlag und Kurzschluss lassen grüssen! Aber auch Ihre heiss geliebte Lampe wird Ihnen die Profi-Behandlung mit einer viel längeren Lebensdauer danken!

Vorteile von Profis

Ein professioneller Elektriker bietet Ihnen eine ganze Menge Vorteile:

  • Beratung und Kostenvoranschlag
  • Fundiertes Fachwissen
  • Zuverlässige, gefahrlose Reparatur
  • Kurze Projektdauer durch fachmännische Abwicklung
  • Qualitativ hochwertige Materialien

Sich für eine Offerte entscheiden

Mit einer gut formulierten Offertanfrage haben Sie schon bald viele Offerten zur Auswahl. 

Achten Sie nicht nur auf den niedrigsten Preis – sondern auch auf die Qualität der Beratung und die Offenheit des Elektrikers für Ihre Anliegen.

Ausgezeichnete Kriterien zur Auswahl eines seriösen Fachmanns sind auch die im Angebot enthaltenen Leistungen sowie Referenzen.

Mit welchen Kosten muss ich rechnen?

Die Kosten für eine Lampen-Reparatur setzen sich aus Arbeitsstunden, Material, Anfahrtskosten und Zusatzleistungen zusammen.

Kosten Elektriker von bis
Stundensatz Elektriker   CHF 70.- CHF 90.-
Zusatzleistungen   CHF 30.- CHF 50.-
Materialkosten   CHF 10.- CHF 30.-
Anfahrtskosten   CHF 30.- CHF 70.-

Newsletter Anmeldung

Es gab ein Fehler beim Absenden des Formulars, bitte versuchen Sie es später noch einmal.

Mit renovero Ihre Lampe reparieren lassen

Nun haben Sie einen Überblick über die gängigsten Spezialgebiete von Elektrikern – und können abschätzen, wann Sie zum Spezialisten müssen. Ausserdem wissen Sie, was Sie bei der Offertanfrage fürs Lampen-Reparieren berücksichtigen müssen.

Jetzt können Sie auf renovero eine kostenlose und unverbindliche Offertanfrage stellen und den für Ihr Vorhaben qualifizierten Experten finden. 
Im Bewertungssystem von renovero können Sie die Erfahrungen früherer Auftraggeber einsehen. 

Zu guter Letzt: lassen Sie andere von Ihren Erfahrungen profitieren, indem Sie den Handwerker ebenfalls bewerten.