Wintergarten einrichten – eine Arbeit für Profis

Bei jedem Wetter drinnen fast so sitzen wie draussen, und zwar über das ganze Jahr hinweg, egal bei welchem Wetter – diese Vorteile bietet ein Wintergarten. Ein Wintergarten ist allerdings kein Bauprojekt für zwischendurch, denn es muss vieles bedacht werden. Wenn Sie auf Nummer sicher gehen wollen, damit Ihr Projekt gelingt, sollten Sie beim Einrichten auf die Hilfe von Profis setzen.
 

Das Schweizer Klima lädt leider nicht das gesamte Jahr über dazu ein, draussen zu sitzen. Mit einem Wintergarten kann man sich dieses Gefühl aber nach drinnen holen – und das unabhängig vom Wetter.

Das Einrichten eines Wintergartens ist ein Projekt, das gut geplant werden muss und bei dem am besten auf die Unterstützung durch einen Profi vertraut wird. Ist alles fachgerecht ausgeführt, kann man sich das gesamte Jahr über an seinem Wintergarten erfreuen, ohne das Klima fürchten zu müssen.

Oder wissen Sie bereits, was zutun ist? Dann können Sie Ihr Projekt jetzt unverbindlich ausschreiben und schnellstmöglich Offerten von bewerteten Handwerkern vergleichen:
 

Was spricht für einen Wintergarten?

Zeit auf dem eigenen Grundstück zu verbringen und den Blick in die Natur zu geniessen, ist mit das Schönste im Sommer. Aber auch zu jeder anderen Jahreszeit ist es möglich, sein Grundstück zu geniessen – mit einem Wintergarten.

Ein Wintergarten bietet den Vorteil, einen vorgelagerten Raum zu haben, der sich von den anderen Wohnräumen abgrenzt und bei dem es viel auf die Optik ankommt.

Das Ziel beim Einrichten von einem Wintergarten ist es, für die Nutzer das Gefühl zu erzeugen, als würden sie draussen in ihrem Garten oder auf der Veranda sitzen – allerdings geschützt vor Wind und Wetter.

Erreicht wird dieser Effekt mit grossen Fenstern und Türen aus Glas. Diese sorgen dafür, dass der Wintergarten hell und lichtdurchflutet ist und man einen ungehinderten Blick ins Freie geniesst.
 

Ein Wintergarten ist ein passender Ort für ein gemütliches Beisammensein, bietet aber auch die Möglichkeit, sich eine grüne Oase für das gesamte Jahr zu schaffen.

Pflanzen gehören beim Wintergarten einrichten einfach dazu. Durch das kontrollierte Klima des geschlossenen Raumes können sie das gesamte Jahr über dort stehen.

Der Wintergarten ist so eine grüne Oase innerhalb des Hauses, die bei schlechtem Wetter die Natur des Gartens ersetzen kann – eben ein Garten für den Winter.
 

Welche Profis werden zum Einrichten benötigt?

Wenn Sie einen Wintergarten einrichten wollen, müssen Sie dafür einen neuen Raum schaffen oder aber einen bestehenden Raum umgestalten.

Zum Beispiel kann eine ungenutzte Garage in einen Wintergarten umgewandelt werden. Allerdings müssen dann Türen, Wände, Tore und Fenster an den Zweck der neuen Nutzung als Wintergarten angepasst werden. Schliesslich wollen Sie sich dort länger aufhalten.

Welche Experten Sie für das Einrichten eines Wintergartens benötigen, hängt davon ab, was Sie sich vorstellen und auf welcher Grundlage gearbeitet wird.

In jedem Fall benötigen Sie Fachleute zum Einsetzen der vielen Fenster und Türen bzw. zum Errichten der Glasfronten. Und auch an den Boden sollten Sie denken. Falls Sie Licht und Steckdosen im neuen Raum haben möchten, ist auch die Elektrik ein wichtiger Punkt, der von Profis erledigt werden muss.
 

Handwerker, die beim Bau von einem Wintergarten helfen können, sind zum Beispiel:

  • Glaser
  • Fensterbauer
  • Türenbauer
  • Schreiner
  • Elektriker
     

Was ist beim Einrichten von einem Wintergarten zu beachten?

Egal was für einen Wintergarten Sie planen, Sie benötigen eine Baugenehmigung und natürlich einen Bauplan. Ein Architekt kann Ihnen bei diesen Punkten helfen und Sie ausserdem bei der Bauleitung unterstützen.

Bevor Sie Ihr Projekt Wintergarten angehen, sind einige Vorüberlegungen notwendig. So sollten Sie beispielsweise entscheiden, wie Sie den Raum nutzen möchten.

Wollen Sie sich dort ganzjährig aufhalten oder wollen Sie lediglich einen Raum schaffen, in dem Ihre Pflanzen abseits der Garage überwintern können?

Von dieser Frage hängt die Ausstattung des Neubaus ab. Sie sollten ausserdem überdenken, welche Materialien Ihnen gefallen und ob Sie eine Heizung und einen Sonnenschutz einbauen wollen. 

Wenn Sie wissen, wie der Wintergarten ausgestattet werden soll, können Sie die Kosten für das Projekt kalkulieren. Dabei ist das fachmännische Wissen eines Architekten eine große Hilfe.

Hier finden Sie weitere Informationen wie Sie Ihren Wintergarten richtig reinigen können.

Wintergarten einrichten – bei renovero den passenden Profi finden

Wenn Sie bei der Suche nach Experten für das Einrichten von einem Wintergarten auf eine kostenfreie und unverbindliche Offerte bei renovero.ch setzen, sparen Sie sich viel Zeit.

Ausserdem können Sie mit unserem Bewertungssystem auf die Erfahrungen anderer Auftraggeber zurückgreifen, indem Sie deren Erfahrungsberichte durchlesen.

Sie können unabhängig entscheiden, ob Sie auf einen oder mehrere Profis setzen möchten, um schon bald gemütlich von Ihrem Wintergarten nach draussen zu schauen.