Küchenplaner online finden – Ihr Weg zur Wunschküche

Sie wollen eine neue Küche in Ihrem Haushalt konzipieren und sind auf der Suche nach Ideen und praktischen Tipps? Wie Sie einen Küchenplaner online finden, verraten wir Ihnen hier.

Ein Vorsatz ist in Ihnen gereift: Sie wollen gern eine neue und moderne Küche Ihr Eigen nennen. Sie sind sich aber darüber hinaus noch nicht richtig im Klaren, wie die neue Küche nun genau aussehen soll, wie sie am besten aufgebaut wird und was bei Ihren Platzverhältnissen Sinn macht.

Um hierbei einen Schritt weiterzukommen, können Sie einfach einen Küchenplaner online finden, der Ihnen bei allen relevanten Fragen zur Seite steht und Ihre Küche von Grund auf mit Ihnen gemeinsam plant. Lesen Sie hier, wie Sie dabei am besten vorgehen.

Oder wissen Sie bereits, was zu tun ist? Dann können Sie Ihr Projekt jetzt unverbindlich ausschreiben und schnellstmöglich Offerten von bewerteten Handwerkern vergleichen:

Die Vorbereitung

Um bei der Planung einer Küche sinnvoll vorzugehen, sollte zuerst einmal der Raum in Augenschein genommen werden.

  • Wie sehen die Platzverhältnisse aus?
  • Haben Sie viel oder eher wenig Platz zur Verfügung?
  • Sind bereits entsprechende Anschlüsse und Leitungen vorhanden oder müssen diese erst verlegt werden?
  • Planen Sie eine geschlossene oder eine offene Küche, die mit einem gemütlichen Ess- oder Wohnzimmer zusammengelegt wird?

Ist der passende Raum für Ihre neue Küche gefunden, sollte dieser präzise ausgemessen werden, damit beim Möbel- und Gerätekauf nichts schiefgeht.

Lassen Sie sich auch hier schon von einem versierten Küchenplaner helfen, der eine Menge Know-how mitbringt und sicher schon beim ersten Blick in den Raum ein paar Ideen für die mögliche Gestaltung in petto hat. 

Diese Fragen können Sie sich stellen

Welche Form soll meine zukünftige Küche haben?

Die Küchenkombination ist gut für kleine Räume geeignet, die L-Form braucht schon etwas mehr Platz und die U-Form ist für grosse Wohnküchen bestens geeignet und bietet am meisten Stauraum. Möglich ist auch eine sogenannte Kücheninsel, die in offen gestalteten Küchen eine schöne Wirkung hat und leicht zugänglich ist.

Einbauküche oder individuell und massgeschneiderte Küche?

Kleiner Tipp: Auch bei der Einbauküche lässt sich vieles individualisieren, oft können Sie Aufbauhöhen selbst bestimmen oder Fronten und Stile nach Vorliebe ändern. Auch der Einbau der einzelnen Elemente erfolgt ganz nach Präferenz.

Welcher Wohnstil wird bevorzugt?

Sie können zwischen modernen, rustikalen oder ganz klassischen Elementen wählen.

Holz, Edelstahl, Stein (Arbeitsplatte), Glas, Lack oder Kunststoff sind die gängigsten Materialien in der Küche. Auch farblich ist die Palette gross, von metallischem Glanz über ein klassisches Weiss bis hin zu knallbunten Farben ist alles zu haben.

Welche Aufbauhöhe soll es sein?

Die Arbeitsplatte inklusive Spülbecken und Herd sollten in einer angenehmen Arbeitshöhe montiert werden. Der Fachmann misst diese im Vorfeld präzise aus. Dabei spielt auch eine Rolle, ob Sie Links- oder Rechtshänder sind.

Welche Gerätschaften sollen integriert werden?

Wie gross sollen Herd, Kühlschrank und eventuell Waschmaschine und/oder Trockner sein? Ein Küchenplaner kann Sie auch zur Energieeffizienz beraten.

Wie viel Stauraum benötigen Sie – wie viele Schränke werden in welcher Grösse benötigt? Wollen Sie offene oder ausschliesslich geschlossene Schränke integrieren?

Im Detail stellen sich hier folgende Fragen:

  • Welche Armaturen und Spülbecken sollen eingebaut werden?
  • Sollen zusätzliche Regalbretter oder Hängevorrichtungen integriert werden?
  • Soll eine Dunstabzugshaube eingebaut werden?
  • Soll ein passender Küchentisch inklusive Stühle Platz finden oder wird die Küche zu einem reinen Arbeitsbereich?
  • Wie sollen die Lichtverhältnisse aussehen, sollen Lampen bereits eingefügt werden?

Hier erfahren Sie viele hilfreiche Tipps zur Renovation Ihrer Küche.

Wenn Sie sich zu diesen Details noch nicht sicher sind, können Sie auch eine umfassende Beratung ausschreiben.

Planen Sie genau!

All das muss bei der Planung im Vorfeld genau bedacht werden. Der wichtige erste Schritt ist dabei das präzise Ausmessen der Küche, um den vorhandenen Platz mit den Vorstellungen der Wunschküche zusammenzubringen.

Sind alle obigen Überlegungen vollzogen, können Sie in einem nächsten Schritt zusammen mit Ihrem Küchenplaner überlegen, wo genau die einzelnen Elemente in welcher Form zusammengefügt werden sollen. 

Experten online finden

Um besonders schnell einen Fachmann zu finden, können Sie eine Offertanfrage online stellen. Diese sollte immer so detailliert wie möglich ausfallen. Denn wenn die Fachleute wissen, was Ihnen vorschwebt, können sie Ihnen detaillierte Angebote machen.

Der grösste Vorteil einer Offertanfrage im Internet ist die grosse Reichweite. Da Sie viele Offerten erhalten werden, können Sie das Angebot von vielen Küchenplanern vergleichen. So bekommen Sie ein gutes Gefühl für die üblichen Preise und den Umfang, den eine gute Offerte haben sollte.

Mit renovero die besten Küchenplaner finden

Die Küchenplanung hat viele Facetten. Für eine optimal geplante Küche ist es deshalb sinnvoll, einen Profi zu Rate zu ziehen. Online geht das einfach und schnell.

Um die Vorteile einer Offertensuche im Internet bequem zu nutzen, können Sie bei renovero.ch ganz unverbindlich und kostenlos eine Offertanfrage stellen.

Lassen Sie sich passende Offerten zusenden und vergleichen Sie sie: Mit dem Bewertungssystem von renovero.ch erkennen Sie ganz schnell, welche Anbieter besonders gute Arbeit leisten.