Ohne Stress in Ihr neues Heim
HomeTippsTransport, UmzügeArticle

Ohne Stress in Ihr neues Heim

Mit der richtigen Vorbereitung muss der bevorstehende Umzug kein Stress werden. Renovero hilft Ihnen, das passende Umzugsunternehmen für Sie zu finden. 

Umzugsfirma? renovero!

Beschreiben Sie die Arbeiten und erhalten Sie mehrere Offerten von Zügelunternehmen aus Ihrer Region.

  • Nur geprüfte Schweizer Betriebe
  • Kostenlos und unverbindlich
  • Seit über 10 Jahren am Markt

Sie wollen umziehen, wissen aber nicht, ob Sie das alles allein schaffen können? Haben Sie mit Ihrem Job und Ihren Kindern die Hände genügend voll und möchten den Umzug möglichst entspannt gestalten? Bereitet Ihnen das Tragen von schweren Kisten Rückenschmerzen und Sie möchten sich entlasten? – Alles gute Gründe, sich auf die Suche nach einer guten Umzugsfirma zu machen! 


Wir zeigen Ihnen, auf welche Kriterien Sie dabei achten sollten und welche Leistungen Umzugsfirmen bieten. Wer sich im Voraus ein paar Gedanken macht und weiss, welche Anforderungen eine Umzugsfirma erfüllen sollte, findet auf renovero leicht das passende Umzugsunternehmen. So wird zügeln ein Kinderspiel!


Oder wissen Sie bereits, was zu tun ist? Dann können Sie Ihren Umzug jetzt unverbindlich ausschreiben und schnellstmöglich Offerten von bewerteten Handwerkern vergleichen. 

Von Beruf Umzugsfachmann?

In erster Linie soll eine Zügelfirma Ihr Hab und Gut sicher und zuverlässig transportieren. Eine Ausbildung zum Umzugsfachmann gibt es aber nicht. Oft haben Mitarbeiter von Umzugsfirmen Ausbildungen in anderen handwerklichen Berufen absolviert, zum Beispiel als Schreiner, Zimmermann oder Monteur. – Können, welches bei einem Umzug durchaus von Nutzen sein kann. Ausserdem gibt es Schulungen für Umzugsmänner, beispielsweise vom Schweizer Nutzfahrzeugverband ASTAG. Dieser bietet unter anderem Schulungen in folgenden Bereichen: 


  • Umzugsvorbereitungen, Transport- und Tragetechnik
  • Weiterbildung zum Teamleiter im Umzugsbereich
  • Verpackungen


Grundsätzlich lernen Umzugshelfer ihr Handwerk jedoch direkt beim Arbeitgeber, sozusagen als „Learning – by – doing“. Natürlich können Sie bei einer guten Umzugsfirma dennoch auf eine professionelle Abwicklung Ihres Umzugs zählen!


Auf renovero können Sie Zügelunternehmen vergleichen. Durch Bewertungen gewinnen Sie einen guten Überblick in Bezug auf die Umzugsfirmen in Ihrer Nähe. So gelingt Ihr Umzug stressfrei, lassen Sie noch heute eine Offerte erstellen!

Auch auf diese Leistungen können Sie achten

Im Zentrum eines Umzugs steht der Möbeltransport. Oft wird aufgrund des schweren Mobiliars eine Umzugsfirma engagiert. Neben dem reinen Möbeltransport sollte eine gute Zügelfirma aber noch weitere Leistungen anbieten, achten Sie darauf!


Nicht immer ist heiterer Sonnenschein, wenn Sie umziehen möchten. Bietet die Umzugsfirma Schutzmassnahmen für Ihr den Transport Ihrer Ware? Gute Firmen sollten dies garantieren. 


Trotz aller Vorsicht kann es passieren, dass Ihr Eigentum während des Umzugs Schaden nimmt. Eine Umzugsfirma sollte auf jeden Fall dafür versichert sein, damit Sie entsprechend entschädigt werden könnten!


Gefahrengut, wie zum Beispiel Gasflaschen, müssen fachgerecht transportiert werden. Eine Umzugsfirma sollte entsprechend ausgerüstet und versiert sein. 


Manche Umzugsfirmen bieten den sogenannten Vollservice–Umzug an. Hierbei kümmert sich die Firma und zusätzliche anfallende Arbeiten, die Ihnen die Organisation des Wohnungswechsels stark vereinfachen kann. So zum Beispiel: 


  • Das Besorgen des passenden Umzugmaterials nach Rücksprache mit dem Auftraggeber – also Ihnen! Dazu gehören Umzugskisten, spezielles Schutzmaterial für empfindliche Ware (Computer, Porzellan...)
  • Die Planung und Organisation der Umzugstage 
  • Festlegung des zeitlichen Rahmens, damit der Möbeltransport termingerecht erfolgen kann. Dabei werden die Zeiten für die Fahrtwege, das Aus- und Einladen der Möbel, das Montieren und eine Reservezeit für eventuelle Kundenwünsche beachtet. Nicht jede Wohnwand und jeder Schrank passt auf Anhieb dorthin, wo sie oder er vorgesehen ist. 
  • Das Beantragen eines Parkplatzes für das Umzugsauto in Halteverbotszonen
  • Im Einzelfall gehören auch Aufräumarbeiten und Entrümpelungen dazu.

So erhalten Sie eine möglichst genaue Offerte

Lassen Sie Ihre Ihre Wohnung vor dem Zügeln von der Umzugsfirma besichtigen. So können Fragen geklärt werden und die zu erwartenden Kosten können besser eingeschätzt werden. 


In die Offerte können gleich Zusatzwünsche, wie zum Beispiel die De- und Montage von Möbeln und so weiter. Dinge, welche besondere Transportmittel notwendig machen, können ebenso in die Offerte einberechnet werden. Nur so bekommt zum Beispiel Ihr Klavier seinen Platz im neuen Heim!


Nicht zuletzt verkaufen viele Umzugsfirmen Verpackungsmaterial für selbstorganisierte Umzüge. 


Falls aus irgendeinem Grund nicht alles umgezogen werden soll, bieten einige Zügelunternehmen Lagermöglichkeiten. Falls Sie dies benötigen, sollten Sie diesen Punkt unbedingt in der Offertanfrage einbeziehen. 

Eine gute Vorplanung lässt unliebsamen Überraschungen keine Chance

Bevor Sie sich auf  die Suche nach der passenden Umzugsfirma machen, sollten Sie – besonders bei Online–Offerten – ganz genau wissen, welche Anforderungen Sie stellen möchten. Je nach Haushaltsgrösse kann Ihnen ein Unternehmen beispielsweise mit einer professionellen Entrümpelung Arbeit abnehmen. Nehmen Sie sich deshalb die Zeit, Ihren Umzug detailliert zu planen und Vorarbeit zu leisten. Es lohnt sich! – Nicht nur für Ihre Nerven, auch für Ihr Portmonee.

Vor dem Umzug können Sie Folgendes erledigen:

  1. Legen Sie den passenden Termin und bereits die Abfahrtszeit fest. 
  2. Sortieren Sie vorgängig aus, was nicht umgezogen werden soll. Wenn alles Unnötige ins neue Heim transportiert wird, haben Sie beim Einräumen die doppelte Arbeit...  Kommt dabei mehr zusammen, als Sie erwartet haben, kann ein Entrümpelungs-Service Ihnen die Entsorgung abnehmen. 
  3. Organisieren Sie Hilfe   für den Abbau der Möbel, wenn Sie nötig ist. 
  4. Prüfen Sie die Parkmöglichkeiten vor Ort. 


Diese Informationen können Sie in die Offerte einfliessen lassen, so wird das Angebot Ihren Bedürfnissen angepasst.

Welche Kosten kommen auf Sie zu?

Eines vorweg: Die Gesamtkosten bereits im Voraus zu bezahlen, ist nicht ratsam. Wenn das Zügeln zu Ihrer Zufriedenheit mit allen vereinbarten Leistungen über die Bühne gegangen ist, ist die Gesamtsumme fällig. Erfahren Sie mehr zu den Kosten eines Umzugs .


Dank des renovero Bewertungssystems können Sie von den Erfahrungen früherer Kunden profitieren, indem Sie deren Bewertungen über das Unternehmen einsehen können. Ausserdem beantwortet eine seriöse Firma Ihre Fragen umgehend. – Auch solche, die die Kosten betreffen. 


Die Preise für Umzüge sind so individuell wie die verschiedenen Wohnungen. Die Kosten entstehen vor allem durch diese Faktoren: 


  • Volumen von Mobiliar und Hausrat
  • Grösse der Transportfahrzeuge
  • Anzahl der Umzugshelfer
  • Arbeitszeit
  • Anfahrt und Entfernung des Umzugziels
  • Benötigtes Gerät (Kran, Container, etc.)
  • Schwergutzuschlag (Klaviere, Tresore etc.)

Los geht’s, packen Sie Ihren Umzug an!

Sie wissen nun, worauf Sie bei der Suche nach einer professionellen Umzugsfirma achten müssen. Bei renovero können Sie schnell und kostenlos eine Offertanfrage stellen und für Ihren Umzug den passenden Anbieter auswählen. Viel Glück im neuen Zuhause!