Elektriker.jpg

Elektriker gesucht?

Bei Renovero bekommen Sie Angebote von Fach-Elektroinstallateuren mit eidgenössischem Fähigkeitszeugnis. Auf unserer Plattform sind Betriebe mit umfassender Erfahrung in allen Bereichen der Elektroinstallation vertreten. Die Angebote sind individuell auf die Aufträge abgestimmt. Als Kunde entscheiden Sie in aller Ruhe, welches Angebot am besten Ihrem Anforderungsprofil entspricht. So haben auch Privatkunden die Möglichkeit, massgeschneiderte Aufträge einzuholen. Wo ein Elektriker gesucht wird, ist renovero.ch zur Stelle.

Elektroinstallateure – Übernehmen Aufgaben für Profis

Die Elektrotechnik und Automation in Gebäuden sind die Voraussetzungen für komfortables Wohnen und Arbeiten. Wie wichtig sie sind, merken wir in der Regel immer dann, wenn es zu Ausfällen kommt. Um ein reibungsloses Funktionieren von Leitungen, Anschlüssen und Geräten zu gewährleisten, bedarf es daher professioneller und erfahrener Elektriker.
Die Arbeit eines Elektroinstallateurs beginnt bereits in der Planungs- und Bauphase eines Gebäudes. Nach Fertigstellung eines Bauvorhabens gewährleisten sie, dass Leitungen funktionsfähig bleiben und Elektrogeräte, Computer und vieles mehr mit Strom versorgt werden. Nicht zuletzt können Sie Elektriker damit beauftragen, Leitungen zu erneuern oder moderne Beleuchtungssysteme zu installieren.
Beim Umgang mit Elektrotechnik handelt es sich stets um eine Frage der Sicherheit. Nur ausgebildete Elektroinstallateure mit professioneller Ausrüstung können die notwendige Sicherheit bei der Arbeit mit Stromleitungen, Anschlüssen und den Montagearbeiten garantieren.

Elektriker für die Planung und Bauphase

Mit der Grundsteinlegung beginnt die Arbeit des Elektroinstallateurs. Er nimmt Baustromverteiler in Betrieb und stellt damit sicher, dass Baustellen mit Strom versorgt werden. Während des Baus montiert er Blitzschutzsysteme, Kabeltrassen, Drähte und Schaltschränke. So entsteht die Infrastruktur für die sichere und dauerhaft funktionsfähige Stromversorgung eines Hauses.
In Zusammenarbeit mit dem Elektriker treffen Sie wichtige Entscheidungen bezüglich der Position der Lichtauslässe und der Steckdosen sowie deren Verkleidungen. Zudem lässt sich in der Bauphase mit dem Einbau eines Bus-Systems eine wichtige Grundlage für ein vernetztes (LAN) Gebäude treffen. Professionelle Elektroinstallateure gewährleisten durch handwerklich sorgfältige Arbeit die Langlebigkeit von Leitungen, Schaltern und Steckdosen.

Innovatives Wohnen und Arbeiten – die Möglichkeiten der Elektroinstallation

Nach der Fertigstellung zählen die Reparatur sowie der nachträgliche Ein- und Umbau von Beleuchtungssystemen zu den klassischen Aufgaben eines Elektroinstallateurs. Besonders die Beleuchtung hat massgeblichen Einfluss auf die Gestaltung von Wohn- und Arbeitsräumen. Hier können Elektriker unterschiedlichste Beleuchtungs- und Regelungskonzepte umsetzen. Dazu gehören beispielsweise Dimmer und Sensortechnik, die mit akustischen Signalen oder aber über die Lichteinstrahlung gesteuert wird.
Die Potenziale von Sensoren lassen sich ausserdem auf die Steuerung von Markisen, Jalousien und Storen übertragen. Hier kommen vor allem Windwächter und Lichtaufnehmer zum Einsatz. Bewegungsmelder innerhalb und ausserhalb des Hauses und Zeitschalter können die Organisation der Beleuchtung effektiver und bequemer gestalten. Zudem haben Internet und Softwaretechnik Einzug in die Automation und Steuerung von Gebäuden gehalten. Sie machen smarte Büros und Wohnräume möglich. So können Sie beispielsweise Geräte aus der Ferne steuern oder nach programmierten Zeitplänen automatisiert betreiben. Dies erlaubt eine bequemere und sichere Nutzung und steigert zudem die Energieeffizienz beim Gebrauch von Elektrogeräten und -anlagen unterschiedlichster Art.