SchreinerInnenausbau.jpg

Schreiner, Innenausbau gesucht?

Eine Möbelschreinerei ist auf Möbel und Innenausbau spezialisiert. Sollten Sie also nach Mass angefertigte Möbelstücke benötigen, etwa eine Eckbank in der Küche, einen Wandschrank im Schlafzimmer oder den Esstisch passend zur Raumgrösse, dann wenden Sie sich an einen Schreiner.

Schreiner und Innenausbau

Im Berufsleben des Schreiners oder des Tischlers dreht sich alles ums Holz. Angefangen von Möbelstücken bis zur Anfertigung von Bauelementen für den Hausbau. Dazu gehört vor allem der Innenausbau eines Hauses (Treppen, Wandverkleidungen und Böden). Der Montagebau in Holz wie die Dachkonstruktion mit dem Dachstuhl, die Treppen und die Balkone werden dann vom Zimmermann übernommen. Allerdings verlaufen die fachlichen und praktischen Grenzen zwischen Schreiner und Zimmermann oft fliessend. Für beide Gewerke ist Holz das wichtigste Baumaterial. Daher bieten viele Schreinereien auch Zimmereiarbeiten an.

Ein Schreiner macht mehr als nur Möbel

Je nachdem, wie viel Holz Sie beim Innenausbau Ihres Eigenheims verbaut sehen möchten, muss ein Schreiner engagiert werden. Der Schreiner kümmert sich um den Holzboden, die Holzdecke, die Wandverkleidung aus Holz und um alles, was dazugehört. Neben den Holzarbeiten an Boden, Wand und Decke baut der Schreiner auch Türen und Fenster. Auch die Anbringung der zu den Türen gehörenden Schlösser ist Aufgabe des Schreiners. Sie wünschen sich eine neue Küche? Auch Ihre neue Traumküche kann der Schreiner massangefertigt einbauen.
Nicht nur innen, auch aussen können Schreinerarbeiten anfallen. Vielleicht wünschen Sie sich eine neue Terrasse mit einem Terrassenrost aus Holz oder eine Pergola für die Gartenbestuhlung. Und wenn Ihr Auto noch keinen Garagenstellplatz hat, wäre auch ein Carport aus Holz ein Fall für den Schreiner oder den Zimmermann. Für jede Holzverarbeitung nach Mass ist der Schreiner Ihr richtiger Ansprechpartner. Dazu gehört auch der neue Wintergarten, von dem Sie schon immer geträumt haben, denn nicht nur mit Holz kann der moderne Schreiner umgehen. Die Verarbeitung von Aluminium, Kunststoffen und Glas gehört ebenfalls zum Handwerk des Schreiners.

Restaurationsarbeiten

Einen Schreiner für Restaurationsarbeiten brauchen Sie, wenn Sie Fachmänner oder -frauen für die Restauration von Möbeln, Inneneinrichtung oder Fassaden brauchen. Auf renovero.ch finden Sie alles, von der Restaurationswerkstatt bis zum Restaurateur, der die Hausfassade, das Dach oder ganze Altbauten sanieren kann.
Haben Sie ein Problem mit Furnierschäden, Trockenrissen oder Holzwürmern, dann hilft Ihnen der Schreiner weiter. Zur Restauration von Holz gehört selbstverständlich die Neulackierung oder die Schellackpolitur dazu. Natürlich kennt und berücksichtigt ein Restaurator alle Bestimmungen des Denkmalschutzes.

Wie funktioniert renovero.ch?

Renovero.ch ist eine Plattform, auf der Auftraggeber und Auftragssuchende zusammenfinden. Dazu müssen Sie zunächst eine Offertanfrage stellen, in der Sie detailliert den Bau, Umbau oder die Renovation beschreiben, die Sie durchgeführt haben möchten. Messen Sie auch alle Abstände und geben Sie die Masse mit an, um den Handwerkern ein klares Bild zu verschaffen. Am besten ist es, wenn Sie einige Fotos machen, die Sie der Offertanfrage beifügen. Die Offertanfrage wird dann von uns kostenlos und unverbindlich veröffentlicht. Unverbindlich heisst für Sie, dass Sie nicht verpflichtet sind, einen Handwerker von renovero.ch zu engagieren.
Alle Handwerker, die sich für den von Ihnen beschriebenen Arbeitsbereich auf renovero.ch registriert haben, sehen Ihre Offertanfrage. Sie werden Ihnen ein Angebot schreiben und Sie suchen sich das beste darunter aus. Dabei spielen Preise, Erfahrung und Entfernung des Handwerkers eine Rolle. Zu den wichtigen Kriterien gehört aber auch die Bewertung des jeweiligen Handwerkers. Denn nach jedem Auftrag bewerten sich Auftraggeber und Handwerker gegenseitig. Daher ist es wichtig, dass auch Sie eine Bewertung abgeben, nachdem einer der Schreiner oder Tischler für Sie tätig wurde.