Abriss bestehende Werkstatt, Neubau Werkstatt mit Büro in 3182 Ueberstorf

# 112772

Erfolgreich abgeschlossen

Region

3182 Ueberstorf

Ausgeschrieben bis

31.08.2009

Beschreibung

Die bestehende Sägerei wird abgerissen durch den Bauherr. Einzig der Boden sowie die Mauern im UG bleiben bestehend, müssen aber neu Abgedichtet werden. Auf einerfläche von 60m2 muss das Fundament muss ein Fundament erstellt werden. Neu wird auf einem Geschoss (EG) die Werkstatt, sowie der Büroraum angeordnet. Der Dachraum über dem EG wird als Lager benutzt. Die Decke über UG, sowie über EG muss betoniert werden. Das Gerüst des Daches muss mit Leichtbau (Holz) erstellt werden. Auf dem Dach werden Ziegel montiert. Die Aussenwand besteht aus einem Mauerwerk (Backstein) von 15cm, darauf wird eine Aussenisolation von 16cm montiert. (U-Wert Aussenwand 0.2 W/m2K). Der komplette Innenausbau, sowie die Einlegearbeiten im Beton, wird durch den Bauherr erstellt.

Mengen- und Massangaben

Auf Anfrage kann der Ausführungsplan im PDF Format per E-mail übermittelt werden.
Masse Mauerwerk: L x H 76m x 2.4m = 182.4m2 - 25m2 (Fenster & Türen) = Total 157.4m2
Fläche Gebäude: 200m2

Angaben zu den Materialien

Decke UG: Beton
Decke EG: Beton
Dach Leichtbau Holz mit Isolation Zwischen den Sparren, Dachabschluss Ziegel
Wand EG: Backstein, Aussendämmung, Aussenputz, Innenputz

Beschreibung der aktuellen Situation

Das Baugesuch wurde durch meinen Architekt eingereicht.

Besonderheiten

- keine Angabe -

  Ausschreibung drucken