Umwandlung Böschung in Naturparkplatz und Garten

# 115930

Erfolgreich abgeschlossen

Region

8965 Berikon

Ausgeschrieben bis

04.09.2009

Beschreibung

eine bestehende Böschung soll in rund 4m2 Gartenfläche (mit Hilfe von vorhandenen grossen Steinen) sowie in einen Abstellplatz für 1 Auto umgewandelt werden (vermutlich mit Kiesbelag).
die Fläche der Böschung beträgt rund 10m2. Es müssen 4 Büsche mit mittelschwerem Gerät entfernt werden.
die Böschung mündet heute an die Rückwand einer Backsteinwand (Aussenwand), welche bei dieser Gelegenheit noch verputzt werden soll, um später mögliche Wasserschäden zu vermeiden (Fläche knapp 5m2).

Mengen- und Massangaben

siehe oben.
Materialaufwand: ca 2m3 Erde, Kies für 1 Parkplatz, Verputzmat.
benötigte Geräte: vermutlich kleinster Bagger oder Traktor

Angaben zu den Materialien

siehe oben

Beschreibung der aktuellen Situation

siehe oben

Besonderheiten

ungehinderte Zufahrt direkt per Quartierstrasse

  Ausschreibung drucken