Aussenwärmedämmung

# 133647

Erfolgreich abgeschlossen

Region

8207 Schaffhausen

Ausgeschrieben bis

25.01.2010

Beschreibung

Der Gebäude aussenhülle muss Wärmegedämmt und verputz werden. Es ist unser Ziel Kantonale Sanierungsvorschriften zu erfüllen.

Kantonale Bedingung:
(Sanierte opake Bauteile (Wand, Dach bzw. Decke, Boden) dürfen folgende Wärmedurch-gangskoeffizienten (U-Werte in W/m2K) nicht überschreiten: gegen Aussenklima 0.20, ge-gen unbeheizt/Erdreich 0.25).

Mengen- und Massangaben

Das Haus hat ein Satteldach und ist auf einer Grundfläche von 8 Meter auf 8 Meter gebaut und hat 3 Stockwerke inkl. Keller. Es ist in einer Hanglage gebaut daher ist Untergeschoss halb offen. Gesamthöhe ist 10 Meter von Keller bis Dachspitze. Es hat 17 verschieden grosse Fenster und 4 Türen (3 Balkon und 1 Haustüren. Der Balkon wird entfernt für die Sanierung und später ist ein Holzbalkon vorgesehen. Das zu Dämmende Fläche beträgt ca. 155m2, Fensterfläche ca.14 m2.

Angaben zu den Materialien

- keine Angabe -

Beschreibung der aktuellen Situation

Das Haus ist Jahrgang 1933 und ist nicht gedämmt. Ansonsten sieht die bausubstanz gut aus.
Keine Mängel festzustellen ausser ein paar Risse an der aussen Wänden.

Besonderheiten

- keine Angabe -

  Ausschreibung drucken