Bedachungsarbeiten, neues Ziegeldach (einfacher Giebel <60m2) auf Altbau

# 134070

Erfolgreich abgeschlossen

Region

8810 Horgen

Ausgeschrieben bis

22.01.2010

Beschreibung

Evt. Erstellen eines Gerüsts. Untere Dachhöhe 3.5m ab Boden. Abbruch des bestehenden Ziegeldachs und der alten Lattung. Entsorgung der Ziegel und der alten Dachlatten. Entfernung des bisherigen Isolationsmaterials und Entsorgung.

Einbau von Dampfsperre und Isolation nach aktuellen Wärmedämmvorschriften (muss bei der Gemeinde eingegeben werden und wird durch Kontrolleur beglaubigt. Unterdach mit porösen, vergüteten und bituminierten Holzfaserplatten. Traufbretter ersetzten und bestehende Kupferrinnen wieder montieren. Konterlattung und Lattung. Ziegeldach mit einseitigem Ortgang-Abschluss. Stirnbretter nur auf einer Seite des Giebeldachs. Andere Seite schliesst an Lukarnen an. Einbau eines bestehenden Velux-Dachfensters sowie eines bestehenden Chemineeofenkamins.

Mengen- und Massangaben

Isolation: 12 Bahnen je ca. 0,7 x 5m. Unterdach und Ziegeldach = 60 m2, Ortgang-Ziegel = 11m, Firstziegel = 5m, Schnitte = 11m, Schneefänge 2 x 5 m. 6 Leiterhaken.

Angaben zu den Materialien

Isolation, die möglichst wenig Staub verursacht (Asthmatiker-Haushalt). Unterdachplatten aus porösen, vergüteten und bituminierten Holzfaserplatten. Falzziegel Grau, Ortgang- und Firstziegel.

Beschreibung der aktuellen Situation

1stöckiges angebautes Haus mit Dachgeschoss. Hälfte des Dachs ist mit zwei grossen Lukarnen besetzt. Dachstuhl ist OK. Dach ist von zwei Seiten sowie über die Dachterrasse (die sich auf den Lukarnen befindet) gut erreichbar, von einer Seite jedoch nur über Leitern zu erreichen.

Vor Ort Besichtigung nach Vereinbarung jederzeit möglich.

Besonderheiten

Dachfenstereinbau: Velux-Fenster 80cm hoch 40 cm breit. Spenglerteile müssen durch uns neu beschafft werden. Innenausbau wird durch uns erledigt.

  Ausschreibung drucken