Akustik-Elemente aus Holz

# 140436

Erfolgreich abgeschlossen

Region

5630 Muri

Ausgeschrieben bis

28.02.2010

Beschreibung

Es sind 11 Elemente herzustellen und an Betonwänden bzw. –Decke zu montieren

Grundkonstruktion von 8 Elementen:

· Vollständig luftdichter Holzkasten (Rahmen und Rückwand) aus MDF o.ä. Alle Verbindungsstellen sauber abdichten (z.B. Silikonmasse).
· von Innen 5 cm Noppenschaumstoff auf Rückwand kleben; Noppen gegen Rückwand. (Noppenschaumstoff wird vom Auftraggeber gestellt)
· Frontseite: Hartfaser- oder Sperrholzplatte. Flächenbezogene Masse 2.9 kg/m2 (für 2 Elemente 6 kg/m2) Toleranz +/- 5%. Frontplatte sauber abdichten (luftdicht!)
· Befestigung nur am Rahmen und/oder Rückwand. Frontplatte darf nicht für die Befestigung verwendet werden, da sie frei schwingen muss. Die Konstruktion darf durch die Befestigung nicht luft-undicht werden!

Mengen- und Massangaben

Grösse der 8 Elementen (B Aussenmass x H Aussenmass x T Lichtmass; in cm):

2 Decken E. 152.5 x 95 x 10 (Lichtmass zwischen Rückwand und Frontplatte)
2 Front E. 152.5 x 68 x 11 (Lichtmass)
2 Rück E. oben 142.5 x 46 x 7 (Lichtmass)
2 Rück E. unten 142.5 x 60 x 15 (Lichtmass)

1 Deckensegel Hartfaserplatte 200 x 90 cm

2 Seitenelemente vorne links und rechts:
Hartholz-Latten 1 – 1.5 cm dick
je 7 Stück 127 x 10 cm
je12 Stück 127 x 6 cm
dazu kommt Verstrebungsmaterial
Die ganze Konstruktion wird ca. 226 cm hoch und 127 cm breit (genaue Konstruktion nach Kontaktaufnahme, siehe auch Bild 2 im Anhang)

Angaben zu den Materialien

- keine Angabe -

Beschreibung der aktuellen Situation

Die Elemente sind im Luftschutzraum eines Einfamilienhauses zu montieren (Betonwände)

Besonderheiten

Genauere Angaben und Infos bei Kontaktaufnahme. Anpassungsarbeiten möglich.

  Ausschreibung drucken