Umgestaltung eines kleinen Gartens

# 145842

Erfolgreich abgeschlossen

Region

8414 Buch am Irchel

Ausgeschrieben bis

11.04.2010

Beschreibung

Vor dem Haus befindet sich eine kleine Boeschung. Diese soll verschwinden, indem man den Rasen oben vorschiebt, inclusive einer 5 1/2 jaehrigen Buchshecke und einen geraden senkrechten Abschluss bildet. Wir wuerden gerne etwas natuerliches als Abschluss haben (wie z.B. Holz, wenn dieses nicht vermodert). Neben der genannten Boeschung gibt es eine Treppe, gefolgt von einem Streifen Land, welcher mit diversen Bueschen bewachsen ist. Dort wuerden wir gerne Kieselsteine, mit Natursteinplatten und Stufen ersetzen. Hinter dem Haus ist eine Terasse, und Gras. Die Terasse sollte etwas vergroessert werden (am Besten mit Holzplatten/planken) und somit eine zusaetzliche Sitzflaeche gebildet werden. Diese bedarf dann noch eines Sonnenschutzes.

Mengen- und Massangaben

Boeschung vorne: 6.30 Meter breit, ca. 2.70 Meter lang (wird schmaler von der Treppe wegfuehrend).
Steifen auf der anderen Teppenseite: 4.80 Meter lang, 1.40 Meter beit, dann gefolgt von einer Boeschung, welche ebenso lang ist wie auf der anderen Teppenseite (2.70 Meter).
Terassenvergroesserung hinten: 1.65 Meter x 3.17 Meter

Angaben zu den Materialien

Vorne wuerden wir gerne einen Holz- oder Steinabschluss haben (es kommt darauf an, was aufgrund von Witterung moeglich ist).
Auf der anderen Seite der Treppe moechten wir gerne Kies, Naturplatten und terassenfoermige Stufen aus aehnlichem Material wie auf der anderen Seite haben.
Die Terasse hinten sollte mit Holzplatten ergaenzt werden (an die vorhandenen Steinplatten anschliessend).

Beschreibung der aktuellen Situation

Ein alter Sandkasten muesste entfernt/versorgt werden. Der Rasen muesste durch einen Untergrund fuer die Holzplatten ergaenzt werden. Buesche und Bewuchs vorne muss entsorgt werden.

Besonderheiten

- keine Angabe -

  Ausschreibung drucken