Gartenplatten verlegen

# 171759

Erfolgreich abgeschlossen

Region

3252 Worben

Ausgeschrieben bis

31.10.2010

Beschreibung

- Entfernung und Entsorgung der alten Gartenplatten (ca. 37 m2)
- Verlegung der Gartenplatten (40 x 40 cm oder 50 x 50 cm) inkl. Randsteine (6 cm Höhe) auf einer Gesamtfläche von ca. 51 m2
- bei einer bestehenden Rasen-/Erdfläche von ca. 15,5 m2 Erdreich abtragen und entsorgen. Split einbringen für die Verlegung der Gartenplatten
- auf einer Fläche von ca. 10 m2 (Velohaus) den Split-/Plattenbelag um ca. 3 cm erhöhen

Mengen- und Massangaben

siehe oben

Angaben zu den Materialien

Gartenplatten aus Stein / Beton oder ähnlichem Material (40 x 40 oder 50 x 50 cm)

Beschreibung der aktuellen Situation

Die fragliche Fläche ist zum grössten Teil bereits mit Gartenplatten versehen (siehe Fotos)

Besonderheiten

Die neuen Gartenplatten befinden sich ca. 15 Laufmeter vom Velohaus entfernt. Eine Mulde / Palette zur Entsorgung der alten Platten kann dort deponiert werden.
Split ist durch den Unternehmer zu liefern.
SIA 118 wird in den Werkvertrag aufgenommen.
Der Bauherr kann - unter Anleitung - mitarbeiten.
Ausführung der Arbeiten im April 2011.

  Ausschreibung drucken