Sanierung, Reparierung Mauerkrone

# 171931

Erfolgreich abgeschlossen

Region

6416 Steinerberg

Ausgeschrieben bis

31.10.2010

Beschreibung

Auf der Natursteinmauer, welche als Stützmauer der Liegenschaft dient, steht eine Thujahecke. Die Abgrenzung des Humus wurde seinerzeit aus Holzbrettern gemacht, welche nun am Zerfallen sind, womit der Humus keinen halt mehr hat. Die Mauerkrone soll nun saniert werden, um die darauf stehenden Thujahecke zu stützen, sodass kein Humus herunterfallen kann. (s. Bildanhang)

Mengen- und Massangaben

Länge der Steinmauer: 22.5m
Höhe der Steinmauer: ca. 4-5m (Die mauerhöhe hat lediglich relevanz als Arbeitshöhe!)
Höhe der zu sanierenden Mauerkrone: ca. 0.5m

Angaben zu den Materialien

Es werden Lösungsvorschläge erwartet (z.B. Eisenbahschwellen, Nagelfluhsteine, Aluminiumlatten, etc). Da heute auf der Mauer ein Lattenzaun, welche mittlerweile in der Hecke eingewachsen ist, steht, gibt es im Abstand von ca. 3-4m Befestigungsmöglichkeiten (Stahlwinkel mit Gewindebolzen). Diese könnten als Befstigung dienen.

Beschreibung der aktuellen Situation

Die Mauer steht im Abstabd von ca. 2m zur Kantonsstrasse. Materialdispo mit Krane oder Lieferwagen sind nur eingeschränkt möglich. Ein Gerüst könnte jedoch erstellt werden. Evtl könnte auch von der Leiter gearbeitet werden.

Besonderheiten

Besichtigung vor Ort erwünscht. Bitte Terminvereinbarung unter 078 768 94 76. Ihre Fragen beantworte ich ebenfalls gerne unter dieser Nummer. Es wird die Lösung mit bestem Kosten-/Nutzenverhältnis bevorzugt.

  Ausschreibung drucken