Bodenerneuerung EFH (Platten oder Parkett) - NUR an sorgfältige Firma zu vergeben!

# 174701

Erfolgreich abgeschlossen

Region

8618 Oetwil am See

Ausgeschrieben bis

31.10.2010

Beschreibung

Ziel: Einheitliche Böden im ganzen Haus.
Ausgagslage: Im Haus befinden sich 3 Sorten Plättliböden (30 x 30 cm). Im oberen Stock befinden sich drei Zimmer mit geöltem Eichenparkett (welcher ich wahrscheinlich behalten möchte).
Variante 1a: Durchgehend Eichenparkett, auch Bad/WCs (120 x 12 cm) matt versiegelt im UG, EG und OG
Variante 1b: Wie oben, ausser im OG: weiss geölt um mit der bestehenden Parkett zu passen.
Variante 2a: Durchgehend Steinböden, auch Bad/WCs in allen Wohnräumen, inkl. Schlafzimmer
Variante 2b: Durchgehend Steinböden, auch Bad/WCs in allen Wohnräumen, exkl. Schlafzimmer

Eine Variantenofferte sollte auch ausgerechnet werden und den rot schraffierten Bereich (Zugang + Heizung) mit den gewählten Platten zu versehen.

BEI ERNSTHAFTEM INTERESSE, BITTE VEREINBAREN SIE MIT MIR EINEN TERMIN UM DAS HAUS ANZUSCHAUEN!

Mengen- und Massangaben

Für die detaillierten Angaben der Grössen etc, bitte schauen Sie die angehängten pdf Dokumente an.

Angaben zu den Materialien

Mir ist noch nicht ganz klar ob ich im ganzen Haus (inkl. Bad und Küche) einen MATT versiegelten Eichenparkett (Hund im Haus!) oder ob ich einen Steinboden wählen. Lasse mich gerne beraten.

Beschreibung der aktuellen Situation

Gemäss Aussage kann sowohl einen Parkett- wie auch einen Steinboden auf die bestehende Böden gelegt werden.

Besonderheiten

2 Treppen im Haus, direkter Zugang via Garage, welche während der Arbeitszeit ev. auch als "Werkstatt" verwendet werden.

WICHTIG: Ich arbeite und wohne im Haus - Die beauftragte Firma muss selbst die Möbel/Antiquitäten sorgfältig verschieben/rollen, zudecken etc und die Arbeit so einteilen, dass das Haus möglichst bewohnbar bleibt.

  Ausschreibung drucken