Flachdachsanierung

# 178928

Erfolgreich abgeschlossen

Region

2560 Nidau

Ausgeschrieben bis

29.11.2010

Beschreibung

Sanierung Flachdach gemäss Richtlinien für Fördergelder zur Gebäudesanierung.
Bestehendes Flachdach (Umkehrdach 36j.) abbrechen. 5 cm Kies, 6 cm Isolationsplatten, lose verlegt, 1 Schicht Sarnafil. Dachrand und 5 Oberlichter ersetzen. Zufahrt für Lastwagen und Platz für Mulden neben dem Haus sind vorhanden. Gebäudehöhe m 3,90. Details und Masse (Fotos) im Anhang.
Gibt es andere Möglichkeiten?

Mengen- und Massangaben

Flachdach innen 135 m2 (Kiesfläche), Aussenrand 149m2. Dachrand-länge 58 lfm. Plan ist beiliegend. Flachdacheinfamilienhaussiedlung von 1973. Total 16 Häuser. Saniert 4. Verbleiben 12 Häuser (ca 2000m2) welche etappenweise in den nächsten Jahren saniert werden müssen.
Mein Flachdach kann ab April bis ca Juni 2011, je nach freiwerdenden Kapazitäten des Anbieters saniert werden. Nach Arbeitsbeginn, sollten die Arbeiten innert ca. 10 Tagen ausgeführt sein.

Angaben zu den Materialien

Keine Vorgaben. Einwandfreies Material für Flachdächer. Flachdachsanierung gemäss Richtlinien für Antrag für Fördergelder zur Gebäudesanierung.

Beschreibung der aktuellen Situation

Das Flachdach ist heute noch dicht. Prävention. Bessere Isolation.

Besonderheiten

Flachdacheinfamilienhaus mit neuem Anbau. Dachrandanschluss an neuen Anbau. Siehe Foto.

  Ausschreibung drucken