Dachstockausbau "Badezimmer"

# 179266

Erfolgreich abgeschlossen

Ausgeführt durch:

Region

8633 Wolfhausen

Ausgeschrieben bis

10.03.2011

Beschreibung

Für den Dachstockausbau suchen wir einen Sanitär welcher die Gesamtverantwortung für den Ausbau des Dachstockes übernimmt. Wir möchten den Dachstock in unserem EFH ausbauen und in diesem ein Badezimmer realisieren. (Siehe Skizze Dachstockausbau & Dachgeschossansicht im Anhang)

Für diesen Umbau benötigen wir eine Offerte welche folgendes beinhaltet:

1. Leichtbau/Installationswände
Abtrennung der Nasszelle mit Installationswand, Vormauerung für WC Element, Installationstrennwand WC/Dusche inkl. Vorbereitungsarbeiten. Montage Unterspühlkasten für UP-WC, Sichtfenster in Gallerie, Beplankung & spachteln der Wände. Spitzen und entsporgen des Unterlagsboden.

2.
Plattenarbeiten
Die Patten werden von der Bauherrschaft ausgewählt und organisiert.
Gemäss Skizze Platten verlegen. Inkl. Behandlung im Duschbereich mit einer wasserdichten und flexiblen Schutzsschicht, Schnitte Gehrungen, Gehrungen, Kleber & Fugen.

3.
Kalt-Warmwasser Ablaufleitungen
Im Dachgeschoss befindet sich neben dem WC ein Ablaufstrang und eine Kalt und Warmwasserleitung.
Ablaufleitumgem für die neuen Apparate werden von diesem abgenommen und über die Leichtbauwände zu den Apparaten geführt. Duschtasse kann aus gegebener Situation nich Bodenbündig versetzt werdeb. Die Einstiegshöhe beträgt ca. 15cm.

4.
Gipserarbeiten
Lichtbauwände in den Fugen genetzt und verspachtelt. Neu gestellte Wände mit Weissputz vergipst und glatter Abrieb. Streichfertig. Malerarbeiten erfolgen Bauseits.

5.
Elektroarbeiten
Gemäss Skizze und notwendiger Vorbesprechung!

6.
Mauerarbeiten
Notwendige Spitz- und Mauerarbeiten, untersanden der Dusche, Vor und Ummauerung der Dusche, Grundlage für Platten vorbereiten.

Diverses / Zusatzarbeiten
- Montage der Apparate (Badezimmermöbel, Armaturen, WC, Duschgläser, etc.)

Wichtiger Hinweis
Die Badezimmermöbel und Armaturen, WC, Duschwanne und Armaturen, Bodenplatten werden von der Bauherrschaft organisiert und zeitgerecht zur Verfügung gestellt!

Wir bitten um ein Richtangebot für eine einwandfreie Ausführung der genannten Arbeiten. Für eine Detailofferte ist es sicherlich zwingend notwendig eine Besprechung vor Ort zu vereinabren.



Mengen- und Massangaben

- keine Angabe -

Angaben zu den Materialien

- keine Angabe -

Beschreibung der aktuellen Situation

EFH 2.OG Dachstock wird aktuell als Schlafram ohne Badezimmer benutzt.

Besonderheiten

Wir möchten das Projekt im Januar 2011 realisieren!

  Ausschreibung drucken