Aufstockung unserer Garage mit 2 Zimmern

# 181296

Erfolgreich abgeschlossen

Region

5436 Würenlos

Ausgeschrieben bis

10.12.2010

Beschreibung

Ein bestehendes Fenster muss ausgebaut und im neuen Teil wieder montiert werden. Zusätzlich brauchen wir 3 neue Fenster (wie das bestehende) die ebenfalls montiert werden müssen.

Mengen- und Massangaben

3 3-flüglige Fenster, Masse Rahmen aussen: HxB= 1305x1830, Masse Fenster (ohne Rahmen) 1150x1650mm

Angaben zu den Materialien

Holz-Metall-Fenster,
aussen Aluminiumprofil auf Flügelholz nach RAL-Farbkarte 9010 weiss, einbrennlackiert und hinterlüftet montiert.
Plus: Aussen seitlih und oben Aluminiumprofil auf Rahmenholz nach RAL-Farbkarte 9010 weiss, einbrennlackiert und hinterlüftet montiert.
Vorbehandlung: Holz, 1x weiss tauchgrundiert und 1x gespritzt mit Sikkens WF 370 weiss, umweltfreundliches Produkt, wasserverdünnbar auf Acrylbasis.
Schlussbehandlung: Fertiganstrich der Holzteile mit Sikkens WF 371 weiss, nach RAL-Farbkarte 9010. Verglasung: 3-fach Wärmeschutzglas Ug-Wert mit 0.7W/m2K. nach EN673, SchalldämmwertRW 32 dB
4mm Insulight Therm, 12mm TGI-Abstandhalter, Luftzwischenraum mit Argon, 4mm Floatglas, 12mm TGI-Abstandhalter, Luftzwischenraum mit Argon, 4mm Insulight Therm
Verschlüsse: ROTO- Dreh- oder Drehkippverschlüsse, Innengriffe F1 standard alufarben. Grundsicherheit im Verschluss unten und oben mit Aushängeverriegelung.
Montage: Auf Maueranschläge mit Dichtungsband und Trockensteinschrauben. Hohlräume ausgeschäumt.
Fenster grundsätzlich 3-teilig. Links einfacher Flügel, Anschlag links, die beiden anderen Teile 2-flüglig, 1xlinks und 1xrechts angeschlagen. Ein Teil mit zusätzlicher Kippfunktion

Beschreibung der aktuellen Situation

Wir haben ein Holzhaus mit Eternitfassade. Innen 3,5cm Massivholzplatte tragend, aussen Isolation bestehender Teil 160mm, Anbau 220mm, dann Eternitfassade

Besonderheiten

1. Stock auf bestehender Garage

  Ausschreibung drucken