Durchbruch einer dünnen Wand zwischen zwei Zimmern

# 182755

Erfolgreich abgeschlossen

Region

8003 Zürich

Ausgeschrieben bis

21.12.2010

Beschreibung

Zwischen zwei durch eine dünne (ca 5 cm), nicht tragende Wand getrennten Zimmern soll auf einer Breite von ca. 2 Metern ein sauberer Durchbruch erfolgen. Die dann "offenliegenden" Wandenden sollen im Anschluss selbstverständlich sauber verputzt werden.

Mengen- und Massangaben

Breite des Durchbruchs: 2 Meter
Höhe des Durchbruchs: Gesamte Raumhöhe: 2.67 Meter

Angaben zu den Materialien

- keine Angabe -

Beschreibung der aktuellen Situation

Die Wohnung ist bewohnt und hat Parkettboden. Sie befindet sich in einem Wohnblock. Der Durchbruch sollte also nach Möglichkeit einigermassen geräuscharm erfolgen. Der Parkettboden sollte nicht in Mitleidenschaft gezogen werden.

Besonderheiten

Wohnung im 1. Stock, mit Lift.

  Ausschreibung drucken