Schiebetüre im Wohnzimmer

# 186635

Erfolgreich abgeschlossen
Schiebeture_Cohen.jpg

Region

8134 Adliswil

Ausgeschrieben bis

07.01.2011

Beschreibung

Unser Wohnzimmer sollte durch eine Schiebetüre geteilt werden. Die Türe sollte so gut wie möglich auch akustischen Schutz bieten. Die Deckenschiene sollte unaffälig sein. Auf dem Boden sollte idealerweise keine Schiene verlaufen um stoplern zu verhindern. Das ganze sollte schlicht und einfach wirken.

Mengen- und Massangaben

Die Decke ist ca. 245cm hoch, die Oeffnung für die Türe ist 160cm. Die Türe wäre demzufolge ca. 240 x 170cm.

Angaben zu den Materialien

Weiss, so wie alle anderen Türe (wahrscheinlich Holz). Kein Glas. Die Türe solle auch akutisch dämpfen. Sollte aber auch nicht zu schwer werden.

Beschreibung der aktuellen Situation

Es ist eine neue Wohnung. Idealerweise könnte man die Schiene in die Decke einfräsen.

Besonderheiten

Wir wohnen im Parterre. Es sollte kein Problem sein, das Material und die Türe über die Terasse rein zu bringen. Die Türe sollte dann hinter der Bibliothek wie auf dem Bild verlaufen. Die Lichtschaltern sollte am Ort bleiben. Wir sind aber auch für andere Vorschläge offen (z.B. Schalter versetzen, Doppelwand einbauen um die Türe zu verstecken). Die Kosten sollen aber nicht explodieren. Wir suchen nach einer pragmatischen, funktionellen Lösung die aber schlicht und einfach wirkt.

  Ausschreibung drucken