Rasen ansähen, div, Gartenarbeiten

# 186699

Erfolgreich abgeschlossen

Region

8703 Erlenbach

Ausgeschrieben bis

23.01.2011

Beschreibung

Durch den Bau unserer neuen Terrasse sind die Rasenflächen und die Gehweg- Treppe zerstört worden und sollen instand Gestellt werden:
1.Flächen begradigen, für Rasen- Ansaht vorbereiten, Rasen ansähen, bzw. mit Rollrasen belegen.
2.Treppe und Zaun Instand stellen.
3.Böschung teilweise roden/lichten. Schnitt entsorgen bzw. ev. verarbeiten.

Mengen- und Massangaben

Total ca. 75-80m2 Rasenfläche
ca. 7m Maschendraht- Zaun ca. 80cm hoch, Holzpfosten bestehen

Angaben zu den Materialien

Belastbaren Rasen, ev. Schattenrasen auf der kleinen Fläche.
Rollrasen würde sehr begrüsst.

Maschendrahtzaun, derselbe wie der Defekte auf den Fotos.

Beschreibung der aktuellen Situation

Die mit Rasen zu begrünenden Fläche hatten vor den Bauarbeiten bereits Rasen. Jetzt ist die Erde aber teilweise mit einer schätzungsweise 10cm dicken Lehm- Erdschicht belegt. Ev. muss diese Schicht aufgearbeitet oder abgetragen (entsorgt) werden. Ich bin kein Rasenfachmann...

Die Situation kann gerne auch vor Ort besichtigt werden.

Besonderheiten

75kg Zement, einen Haufen mittelgrobes Kies (für Beton), die 3 Holzpfähle für den Zaun sind vorhanden.

  Ausschreibung drucken