Wärmepumpenheizung

# 188303

Erfolgreich abgeschlossen

Region

8330 Pfäffikon

Ausgeschrieben bis

28.01.2011

Beschreibung

Komplette Planung, Einholung der Bewilligungen und Realisierung einer Wärmepumpenheizung als Ersatz der bestehenden Oel- /Holzheizung und des Elektroboilers. Nur Angebote als Generalunternehmer. Bitte keine Teilarbeiten anbieten.

Mengen- und Massangaben

- keine Angabe -

Angaben zu den Materialien

- keine Angabe -

Beschreibung der aktuellen Situation

Es handelt sich um ein Reihenmittelhaus mit Baujahr 1986, mit einer 17kW Oelheizung, einer Stückholzheizung und einem 500lt Elektroboiler. Die Kubatur des Hauses nach SIA beträgt 995m3. Der jährliche Oelverbrauch bei ausschliesslichem Oelheizungseinsatz beträgt ca 3000lt. Der Warmasserverbrauch ist auf 6 Personen auszurichten. Der Boiler soll zusätzlich elektrisch beheizt werden können. Der vorhandene 1400lt Wärmespeicher muss weiterverwendet werden können.

Besonderheiten

Die bestehenden Heizkessel, sowie Boiler und Heizöltank Kunststoff 2000lt sind zu entsorgen. Der Oeltank kann nicht am Stück aus dem Keller entfernt werden.
Die Zufahrt zur Liegenschaft ist problemlos. Das Gelände ist flach.

  Ausschreibung drucken