Bodenbeläge in Holz

# 190293

Erfolgreich abgeschlossen

Region

8404 Winterthur

Ausgeschrieben bis

11.02.2011

Beschreibung

Vorarbeit

Alte PVC entfernen (teilweise 2-lagig möglich), abtransporterien und fachgerecht entsorgen. Deponiegebühr inkl. 33.82m2

Entfernen der rückständigen Kleberresten mittels diamantbestückter Fräse, grundieren, spachteln der Ausbrüche und Unebenheiten mit Wakol Z645, inkl. vorbereiten der Unterlage zur Aufnahme des neuen Parketts. 5.50Std.

Material

Wakol Zementmörtel standfest Z645 10.00Kg

Parkett

Klebeparkett 8mm massiv, liefern, geklebt verlegen auf ebene, trockene und rissfreie Unterlage, schleifen, teilweise spachteln und 2x versiegeln mit Wasserlack inkl. Zwischenschliff.
Holzart: Eiche standart, 16er Mosaik
Oberfläche: Lissolen 2K-DD Parkettlack glanz 33.82m2

Nebenarbeiten und Zuschläge

Sauberes unverdecktes Anschneiden inkl. dauerelastisch kitten im Belagsfarbton 4.10m1
Lösungsmittelhaltige Parkettgrundierung Typ Renogrund 3300 als Tiefengrund (Auftragsmenge 150gr. p. m2) für nachfolgende Wasserlack-Versiegelung. 33.82m2

Anschneiden von Heizkörperrohren inkl. elastisch kitten im Belagsfarbton. 6.00Stk

Holzsockel liefern, gedübelt und geschraubt montieren ausführen sämtlicher Gehrungsschnitte inklusive anhobeln an die Beläge.
Holzart: Eiche Massiv 60/12/8mm lackiert 29.97m1

Mengen- und Massangaben

- keine Angabe -

Angaben zu den Materialien

- keine Angabe -

Beschreibung der aktuellen Situation

- keine Angabe -

Besonderheiten

- keine Angabe -

  Ausschreibung drucken