Neue Nasszone einrichten (alles Aufputz mit Vormauern)

# 190647

Erfolgreich abgeschlossen

Region

4103 Bottmingen

Ausgeschrieben bis

11.03.2011

Beschreibung

Sanitär-Arbeiten:
• Intallation der DUSCHE (Duschwanne wird geliefert)
• Installation der LAVABO (Lavabo wird geliefert)
• Leitungen Kalt- und Warmwasser sowie Abfluss für Lavabo und Dusche
• Installation WC (bitte WC hängend offerieren) mit Vorwand, welche NEU gebaut wird …
• Installation BIDET (bitte Bidet hängend offerieren) mit Vorwand, welche NEU gebaut wird …
• Leitungen Kalt- und Warmwasser (inkl. Anschluss/Sperrventil gem. Plan) sowie Abfluss für WHIRLPOOL
(Whirlpool wird vom Lieferant separat/später geliefert und installiert)
• ALLE Leitungen (Abwasser + Wasser) können/sollen möglichst Aufputz gelegt werden:
diese kommen entweder hinter den Vorwände die neu gebaut werden oder in der Dachschräge (siehe Fotos)
• Abwasser-Rohr ca. 15 cm (schwarz) sowie die Leitungen für Kalt- und Warmwasser sind Wandentlang vorhanden … siehe Dachstockbilder (rechte Seite)

Sanipex-Röhre erwünscht, sowie „Geberit“ Montagematerial.

Fazit: Es geht um Verlegung von Wasser- und Abwasser-Röhre praktisch alles Aufputz, bis evtl. auf der Lavabo, wo die Leitungen im Wand ca, 150 cm gelegt werden, sowie um das Anschliessen von WC, Bidet, Dusche und Lavabo.

Mengen- und Massangaben

siehe Pläne, und Bilder in der Beilage (Total 5 Dokumente)

Angaben zu den Materialien

siehe Beschreibung

Beschreibung der aktuellen Situation

Im Dachstock soll eine neue Nasszone eingerichtet werden. Die Fläche ist komplet leer was einen sehr bequemer Zugang ermöglicht.

Besonderheiten

Nasszone im Dachstock einer Einfamilienhaus.
Bequemer Zugang.
Je nach Bedarf oder Disponibilität können diese Arbeiten sogar am Abend gemacht werden

  Ausschreibung drucken