Eingangsbereich neu streichen

# 192441

Erfolgreich abgeschlossen

Region

8123 Ebmatingen

Ausgeschrieben bis

27.02.2011

Beschreibung

Die weiss gestrichenen Wände des Eingangsbereichs unseres Hauses müssen weiss übermalt werden.
Beilagen
- Plan (Eingangsbereich angeschrieben mit Windfang, wobei die innere Türe nicht existiert)
- Fotos

Mengen- und Massangaben

Wandhöhe = 2.33 (Alles in m)
Laufmeter der zusammenhängenden Wand-Teile: 1.00 / 2.15 / 0.20 / 0.16 / 2.25 (L-förmig: 1.57+0.48+0.20)
Decke: 5.90 x 1.75 (abzügl. Einsprünge ca. 0.8 m2)

Angaben zu den Materialien

- keine Angabe -

Beschreibung der aktuellen Situation

Die Wände sind in Klosterputz ausgeführt.
Abdeckarbeiten:
Der Eingangsbereich hat 5 Türen aus Holz, die alle zur Decke hin abgedeckt werden müssen.
Insgesamt 8 Türseiten müssen gegenüber der Wand in der Höhe von 2.33m abgedeckt werden.
Boden: Ca. 1/3 der Bodenfläche besteht aus Marmor und muss sauber abgedeckt werden. Die restliche Fläche ist eine Schmutzschleuse, die einen neuen Teppich erhält, und muss deshalb nur rudimentär abgedeckt werden.
Es gibt 3 Elektro-Schaltstellen sowie 2 Alarm-Armaturen, die einfach abzuschrauben oder abzudecken sind.
Es gibt ein paar Dübellöcher und kleine Verletzungen des Putzes, die allenfalls gespachtelt werden müssen.
An der Decke besteht über die Breite eine Verschalung aus Holz (verputzt, weiss gestrichen, H 0.20m / B 0.24m). Am Übergang zur Decke und Wand weist diese Risse auf. Ev. ist hier eine Silikon-Fuge sinnvoll.

Besonderheiten

- keine Angabe -

  Ausschreibung drucken