Täferung im Wohnbereich

# 192651

Erfolgreich abgeschlossen

Region

8605 Gutenswil

Ausgeschrieben bis

26.02.2011

Beschreibung

Unser EF-Haus wurde vor 30 Jahren gebaut. Die Täferung im Wohnbereich möchten wir mit hellerem Täfer abdecken. Lacktäfer unbehandelt bzw. weiss, Holzstruktur sichtbar. Wir denken dass das neue Täfer problemlos auf das bestehende Täfer montiert werden kann mit einer Schattenfuge.
Bilder sind beigefügt.

Mengen- und Massangaben

Nach meiner Berechnung handelt es sich um ca 57.5 m2 (+/- 5%).
Zu 90 % ist das neue Täfer in Bahnen von 60cm zu montieren. Ca 5% in einer Länge von 4 Meter und der Rest besteht aus speziellem Zuschnitt.

Angaben zu den Materialien

Wie beschrieben helles Täfer (weiss mit sichtbarer Holzstruktur).

Beschreibung der aktuellen Situation

Aufgrund meiner Recherchen dürfte der Preis des Materials nicht sehr hoch sein und dies kann sicher auch zu vernünftigen Konditionen von Ihnen beschafft werden.
Vorbereitungsarbeiten wie z.B. Möbel verschieben, sofern nötig) kann von uns gemacht werden. Ein Zelt für das Lagern und Zuschneiden des Holzes könnten wir auf gleicher Höhe (Wohnbereich) hinter dem Haus bereitstellen.

Besonderheiten

Ich bin kein Handwerker aber immerhin etwas handwerklich begabt (sagt man mir). Aus diesem Grunde habe ich auch eine Idee wieviel Stunden für diese Arbeit eingesetzt werden müsste. Aufgrund dessen habe ich auch ein gewisses Budget im Kopf das ich Ihnen natürlich nicht verraten möchte.

  Ausschreibung drucken