Hangneugestaltung - Hangsicherung

# 202484

Erfolgreich abgeschlossen

Region

4204 Himmelried

Ausgeschrieben bis

30.06.2011

Beschreibung

Rodung des relativ steilen Hanges unter unserem Haus. Entfernung der durch den Vorbesitzer unsachgemäss eingebrachten Böschungssteine und Eisenbahnschwellen (inkl. Entsorgung). Anschliessend erstellen einer entsprechenden Hangsicherung mit einfacher Hanggestaltung. Vorzugsweise mit Steinquader. Ggfl. Terrassierung des Hangs.

Mengen- und Massangaben

Dimensionen müssen vor Ort aufgenommen werden. Schätzungsweise ca. 300 - 400 M2 Total.

Angaben zu den Materialien

Vorwiegend Steinquader, bzw. einfache kostengünstige und langanhaltende Materialien. Nach Absprache zu definieren.

Beschreibung der aktuellen Situation

Der Hang ist zur Zeit dicht bewachsen und muss vor Arbeitsbeginn entsprechend gerodet werden.

Besonderheiten

Es ist uns bewusst, dass die Angaben sehr vage sind. Deshalb ist eine Besichtigung notwendig, um sich ein Bild zu machen. Wir suchen auf diesem Weg eine Fachfirma mit entsprechenden Fähigkeiten und Referenzen, welche gewohnt ist, solche anspruchsvollen Arbeiten umzusetzen. Wir erwarten, dass wir gemeinsam eine möglichst kostengünstige Lösung erarbeiten und sind offen für Ideen des Bewerbers, bzw. lassen uns gerne inspirieren. Der Hang soll nach Fertigstellung äusserst pflegeleicht sein, da er von uns nicht genutzt wird.
Der Arbeitsbeginn ist informativ und ist nach Absprache auch früher möglich. Hingen nicht später als 1.9., da wir ab Oktober teilweise schon Schnee haben.

  Ausschreibung drucken