Montage Duschpaneel bzw. Duschsäule anstelle bestehender Duscharmatur

# 203153

Erfolgreich abgeschlossen

Ausgeführt durch:

Region

4143 Dornach

Ausgeschrieben bis

12.05.2011

Beschreibung

Demontage der bestehenden Duschenarmaturen (KWC-Mischer Domo und Duschstange) innerhalb der ovalen Glasduschkabine von Koralle.
Montage der bereits vorhanden HSK Alu-Duschpaneel ADP 100 Exklusiv (www.hsk-duschkabinenbau.de) an vorhandene Wasseranschlüsse. Dürfte 1/2" sein.
Das Duschpaneel muss mit vier Schrauben auf den Keramikplatten montiert werden (Montageanleitung des Herstellers vorhanden). Ebenso muss für die dazugehörende Brause noch ein Duschhalter an der Wand montiert werden.

Mengen- und Massangaben

Beschreibung Duschpaneel:
Alu-Duschpaneel ADP 100 Exklusiv
Aluminium-Korpus (alu silber-matt)
1400 x 260 x 80 m (H x B x T)
Sicherheits-Thermostat mit 38°C-Sperre
4-Wege-Steuerelement
Regenbrause (ø 25 cm) mit Anti-Kalk-Funktion
Separate Design-Handbrause, 2 Strahlarten
6 justierbare Massagedüsen
Utensilienablage mit Reling

Angaben zu den Materialien

Das zu montierende Duschpaneel ist bereits vorhanden. Klein- und Montagematerial muss evtl. vom Sanitär beschafft werden.

Beschreibung der aktuellen Situation

Die ovale Duschwanne (Acryl weiss) ist während den Arbeiten abzudecken und gegen Kratzer oder andere Beschädigungen zu schützen. Gleiches gilt für die Glaswände der Duschkabine.

Besonderheiten

Die Arbeiten sind im OG eines EFH auszuführen. Zufahrt vors Haus mit PW max. 3.5t möglich. Das Haus befindet sich fast am Ende einer Sackgasse.

Wichtig!
Ich suche nicht die billigste Offerte, sondern eine perfekt ausgeführte Arbeit eines Sanitär-Installateurs, für den Sauberkeit und Sorgfalt bei der Kundschaft selbstverständlich sind. Somit bin ich auch bereit, den entsprechenden Preis für gute Arbeit zu zahlen.

  Ausschreibung drucken