Malerarbeiten 3-Zimmerwohnung

# 204832

Erfolgreich abgeschlossen

Region

5704 Egliswil

Ausgeschrieben bis

20.05.2011

Beschreibung

Wände aus neuem Fermacell. Löcher und Plattenstösse spachteln. Glasgewebe aufkleben und Leimen
Anschlussfugen bei Holzbalken, Fenstern und Ecken ausfugen mit elastischem Fugenkitt. Kantenschütze bei vorspricngen Ecken einpassen und kleben. Ein Wandanschluss begradigen und Vedi-Platte aufkleben (ca. 5 m).
Fermacell-Wände entstauben, grundieren sandhaltig und mineralischen Abrieb 1.5 mm aufziehen und abreiben. Neuer Abrieb 1 x mit Mineralfarbe streichen.
Holzdecken (neue Spanplatten) zwischen den Balken spachteln und Grundfarbe auftragen. Grundierte Decken mit rissfestem Glasfasergewebe einbetten mit pgmentiertem Lweim. 1 x streichen.
Naturholzbalken maschinell abbürsten, entstauben 2 x Imprägnierlasur farblos mit Bläueschutz streichen.
Vorhangbretter und Simse grundiert: schlefen und teilweise spachteln, 2xAcrylharzfarbe hell streichen,.

Mengen- und Massangaben

Fermacell-Wände: 305 m2
Decken: 45.5 m2
Naturholzballen: m2. 39.-

Angaben zu den Materialien

siehe oben!

Beschreibung der aktuellen Situation

Es handelt sich um eine neu hergerichtete Wohnung. Alles neu, keine alten Teile (ausser den Balken) in der Wohnung. Alles neue Untergründe!

Besonderheiten

Es handelt sich um eine Maisonette-Wohnung auf 2 Stockwerken (1+2.Stock)

  Ausschreibung drucken