Feinabrieb in umgebauter Küche anbringen

# 205280

Erfolgreich abgeschlossen

Region

7260 Davos Dorf

Ausgeschrieben bis

31.05.2011

Beschreibung

Feinabrieb in umgebauter Küche anbringen
In der neu umgebauten Küche Feinabrieb anbringen.
Die neue Küche hat nicht genau die gleichen Masse wie die alte Küche, daher ist der Untergrund verschieden. Übergangsstellen sollen nicht mehr sichtbar sein.

Mengen- und Massangaben

Raummasse: 2.32m x 1.74m x 2.45m (LxBxH)
Zu bearbeitende Flächen:
- Wände, Abrieb negativ 1.5 oder 2: 6.7m2
- Decke, Abrieb positiv 1.5 oder 2: 4m2

Angaben zu den Materialien

z.B. Marmoran oder ähnlich; dies ist jedoch eher zweitrangig, das Ergebnis soll gut aussehen.

Beschreibung der aktuellen Situation

Grösstenteils ist ein bestehender Abrieb, dieser ist vermutlich abzuschleifen, bzw. irgendwie abzutragen.
An einer Stelle (ca. 0.5m2) wurden die alten Wandplättli inkl. Kleber entfernt, die Unebenheiten wurden mit einem Grundputz ausgeglichen.

Besonderheiten

Baustelle muss sauber verlassen werden, allfällige Schleifarbeiten sind mit Staubsauger auszuführen.

  Ausschreibung drucken