Erneuerung der Heizkörper in 50 jährigen EFH und 32 qm Bodenheizung verlegen

# 205848

Erfolgreich abgeschlossen
DSC06196.JPG

Region

9526 Zuckenriet

Ausgeschrieben bis

10.06.2011

Beschreibung

Erneuerung der Heizkörper in einem 50 jährigen EFH und das Verlegen von 32 qm Bodenheizung.
Das Objekt befindet sich an der Bachstrasse 7, 9526 Zuckenriet SG, nähe von Oberbüren/Uzwil SG.

Zum einen sind die folgenden Heizkörper zu erneuern. Die Heizleitungen sind zur Zeit kein Problem.
Im Dachgeschoss befindet sich ein Expansionsgefäss, welches bestehen bleibt.
Im Wohnzimmer, Breite 400, Höhe 1000, Tiefe 100. (Falls wir die Bodenheizung verlegen, wird dieser Radiator nicht benötigt. Es gibt noch einen weiteren grossen Radiator im Raum, welcher im guten Zustand ist.
Im Esszimmer ein Heizkörper mit folgenden Massen, Breite 700, Höhe 1000, Tiefe 60, diesen möchten wir trotz Bodenheizung ersetzen.
Im Badezimmer (ab jetzt keine Bodenheizung mehr vorhanden) ist folgender Radiator: Breite 1200, Höhe 600, Tiefe 60.
In der Küche folgende Masse, Breite 500, Höhe 1000, Tiefe 60. In den beiden Büros (2 Stück) werden folgende Masse benötigt. Breite 1600, Höhe 600, Tiefe 60.
Radiator für Gang, Breite 450, Höhe 1000, Tiefe 60. Zimmer im ersten Stock, Breite 1650, Höhe 500, Tiefe 60. Ebenfalls für das zweite Zimmer.
Für das Badezimmer benötigen wir einen sehr leistungsstarken Radiator. Zwei Platten und in der Mitte Laminellen. Ansonsten nur eine Platte mit auf der Rückseite Laminellen.

Wir hätten gerne Ventile mit Thermostat, wir haben gehört, dass diese etwa 100 Franken kosten.

Bitte offerieren Sie die Bodenheizung getrennt von den Radiatoren. In den beiden Räumen, je 16 qm, wird eine neuer Unterboden gegossen. Darin hätten wir gerne eine Bodenheizung.

Danke für Ihre Offerten.
Bei Fragen kontaktieren Sie mich bitte unter 079 398 7006.

Mengen- und Massangaben

(siehe oben)

Angaben zu den Materialien

Zum Beispiel: Arbonia Forster Decotherm. Die Radiatoren mit Lamellen, also gemeint sind diese Streifen.
Jedoch sind auch günstigere Radiatoren sehr gewünscht.

Beschreibung der aktuellen Situation

Nach den Heizungsarbeiten werden die Wände neu verputzt.

Besonderheiten

Das Haus hat zwei Stockwerke, Parterre und 1. Stock.

  Ausschreibung drucken