Parkettsanierung wegen Hohlstellen

# 206168

Erfolgreich abgeschlossen

Ausgeführt durch:

Region

6048 Horw

Ausgeschrieben bis

21.09.2011

Beschreibung

Unser sechsjähriger Doussie Fertigparkett (Hassler Toro LP2 500x70x11) hat im Wohnzimmer Hohlstellen. Offensichtlich hat sich das Parkett (möglicherweise im Zusammenhang mit einer Gebäudeisolation) ausgedehnt und keinen Platz mehr gefunden, deshalb gewölbt und vom Untergrund (Beton) gelöst. Wenn man die betroffenen Stellen betritt, klebt das Parkett nach. An einer Stelle hat sich eine Fuge zwischen den Riemen gebildet (siehe Foto) an einer anderen Stelle am Rand hat sich das Parkett gespalten. Sonst scheint das Parkett mit Ausnahme der Ablösung unversehrt.
Betroffen sind etwa 10 m2 (Raumgrösse 29 m2).
Wir suchen nun Handwerker, welche das Parkett fachgerecht sanieren.
Falls möglich sollte nicht das ganze Parkett ausgetauscht werden, sondern selektiv vorgegangen werden. Falls dies nicht möglich ist, bitten wir um Offerten für einen kompletten Ersatz.

Mengen- und Massangaben

10 m2 (Raumgrösse 29 m2)

Angaben zu den Materialien

Doussie Fertigparkett Hassler Toro LP2 500x70x11

Beschreibung der aktuellen Situation

Situation gemäss Fotos und obiger Beschreibung. Inkl. Entsorgung.

Besonderheiten

3. Stock, Lift, Parkplatz
Arbeiten können ab 11.7.2011 irgendwann im Monat Juli ausgeführt werden

  Ausschreibung drucken