Beseitigung Wasserschaden

# 208744

Erfolgreich abgeschlossen

Region

8702 Zollikon Dorf

Ausgeschrieben bis

23.06.2011

Beschreibung

Abrieb und Streichung nach einem Feuchtigkeitsschaden im Souterrain eines Einfamilienhauses d.h. loser Putz abkratzen, Spachtelarbeiten, Isolierung mit Strukturzusatz, ca. 1.5 mm Abrief aufziehen und schliesslich mit Wohraumfarbe streichen. Masse des halboffenen Raumes: ca. 240 cm Raumhöhe x 190 cm Breite, 110 cm Tiefe.

Mengen- und Massangaben

Masse des halboffenen Raumes / Souterain: ca. 240 cm Raumhöhe x 190 cm Breite, 110 cm Tiefe. Leicht begehbar.

Angaben zu den Materialien

- keine Angabe -

Beschreibung der aktuellen Situation

Der Raum bzw. die Wände sind feucht geworden, weil davor ein Schrank stand. Der Schrank ist entfernt worden; dahinter ist die Wand durch die Feuchtigkeit beschädigt worden. Der Boden muss nicht entfernt oder erneut werden, sondern lediglich die Wandflächen (Masse siehe oben) wieder "hergestellt" werden und so behandelt werden, dass die Feuchtigkeit in Zukunft abgehalten wird.

Besonderheiten

Die Arbeit erfolg in einem Einfamilienhaus, Souterrain Etage, Parkmöglichkeit direkt vor dem Haus; eine Treppe bis zum Ort der Renovation.

  Ausschreibung drucken