Malerarbeiten EFH

# 21308

Erfolgreich abgeschlossen

Region

4626 Niederbuchsiten

Ausgeschrieben bis

30.11.2007

Beschreibung

1. Schlämmputz
- Fugen und Klammerlöcher spachteln, bündig stechen,
nachschleifen und nachspachteln, wo nötig Klammern
nachsenken und nachspachteln
- Schlämmputz 0,3 mm aufziehen, eingefärbt RAL 9010

2. Abrieb Innen (Essen/Wohnen, nur Wände)
- Fugen und Klammerlöcher spachteln, bündig stechen
nachschleifen und nachspachteln, wo nötig Klammern
nachsenken und nachspachteln
- Putzgrund streichen
- Putzgrund 1 mm aufziehen

3. Styropor-Abdeckleisten
- Bei allen Richtungsänderungen wie Wand-Wand und Wand-Decke

4. Aussenanstrich
- Alle Holzteile (sind bauseits vorgrundiert) 2 mal mit
Decklack nach Farbwahl zu streichen

Mengen- und Massangaben

zu 1. - je 495 m2

zu 2. - je 70,5 m2

zu 3. - 175 lm

zu 4. - 86 m2

Hausplan anbei.

Angaben zu den Materialien

- keine Angabe -

Beschreibung der aktuellen Situation

Neubau EFH / Fertigelementbau
Zeichnungen im Mass-stab 1 : 100 sind anbei.
Diese Zeichnung stellt die Basis für unsere Anfrage.
Bei allen Richtungsänderungen (Wand-Wand, Wand-Decke) Styropor-
Abdeckleisten. Türen sind durchgemessen.

Alle Wände und Decken sind mit Schlämmputz. Nur im EG sind die
Bereiche Wohnen, Essen und Küche an den Wänden mit Abrieb 1 mm.
Der bauseitige Untergrund ist Fermacell, an den Decken offene
Fugen ca. 5 mm, an den Wänden satt gestossen und bauseits
verklebt.

Besonderheiten

- keine Angabe -

  Ausschreibung drucken