Deckenisolation für Garagen

# 213201

Erfolgreich abgeschlossen

Region

8903 Birmensdorf

Ausgeschrieben bis

22.07.2011

Beschreibung

Deckendämmung ID mit Klebemörtel Plattendicke: 8 cm liefern und anbringen

Wärmedämmplatten aus Steinwolle nach DIN
18165, Anwendungstyp W mit Glasvlies
kaschiert (Sichtseite:weiß gesprenkelt),
Wärmeleitfähigkeitsgruppe 035 DIN 4108,
nichtbrennbar A2 nach DIN 4102,
mit einem vergüteten, hydraulisch
abbindenden Klebemörtel auf tragfähigen
Untergrund kleben.
Platten im Verband planeben und absolut
preß gestoßen verlegen. Eventuell offene
Fugen mit Dämmstoff ausfüllen.
Bauteil: Betondecke

Mengen- und Massangaben

1 Garagendecke 5.9m * 5.25m
1 Garagendecke 4.85m * 5.25m

Angaben zu den Materialien

Deckendämmplatten
• Wärmedämmplatte aus Steinwolle
• Variante für Objekte mit Anforderungen an den Brandschutz/Schallschutz
• Baustoffklasse A2, nichtbrennbar
• Schallabsorbierend
• Bemessungswert der Wärmeleitfähigkeit λ 0,036
• Kanten leicht gefast (2 mm)
• Format 1200 x 600 mm
• Befestigung mit Baukleber
• Sichtseite mit Glasvlies, weiß-grau gesprenkelt

Beschreibung der aktuellen Situation

- Garagentore werden vorab demontiert.
- Bestehende Wasserleitungen an der Decke müssen ausgeschnitten werden

Besonderheiten

- keine Angabe -

  Ausschreibung drucken