Sitzplatz und Gartentreppe

# 213744

Erfolgreich abgeschlossen

Region

6345 Neuheim

Ausgeschrieben bis

08.08.2011

Beschreibung

1. Sitzplatz: Bestehender Sitzplatz ist einseitig abgesackt (ca. 5 cm). Er besteht aus Verbundsteinen, die auf einer Sandunterlage liegen. Hier geht es daraum wieder eine ebene Fläche zu erstellen.
2. Gartentreppe: In einen bepflanzten Hang muss eine einfache Treppe eingebaut werden. Höhenunterschied ca. 5 m.

Mengen- und Massangaben

1. Sitzplatz: ca. 20 m2 (4x5m)
2. Gartentreppe: ca. 5m Höhenunterschied

Angaben zu den Materialien

1. Sitzplatz: Verbundsteine (vorhanden)
2. Gartentreppe: Betonelemente; Gartenplatten
3. Gartenzaun: Metallpfosten; Metallgeflecht (stabil, pflegeleicht und langlebig)

Beschreibung der aktuellen Situation

1. Sitzplatz: der Sitzplatz besteht, das Material ist vorhanden. Hier braucht es zusätzlichen Sand und allenfalls
2. Gartentrepppe: Die Treppe wird in einen bepflanzten Hang eingearbeitet. Hier muss zuerst die Bepflanzung beseiting werden (wird vom Auftraggeber nach Angaben des "Treppenbauers" vorgenommen).

Besonderheiten

Der Zugang zum Garten ist etwas schwierig. Ev. braucht es eine Hebevorrichtung (wie es an Lastwagen hat) um das Material möglichst nahe an den Bauplatz zu bringen. Muss unbedingt vorher besichtigt werden. Ferienabwesenheit von 15.-24.7.2011

  Ausschreibung drucken