Dachblenden aus Uginox

# 213956

Erfolgreich abgeschlossen

Region

8635 Dürnten

Ausgeschrieben bis

20.08.2011

Beschreibung

Das Haus besteht aus einem Schrägdach mit 3 Lukarnen und einem Flachdach auf der angebauten Garage. Die Blende beider Dächer sind heute aus Holz und sollen neu mit Uginox eingefasst werden. Diese Blende soll mit einer Wasserabrisskante (Tropfnase) versehen sein, damit das Wasser nicht unter das Dach zieht.

Mengen- und Massangaben

Masse gemäss Anhang.
Breite der heutigen Holzblende 22 cm beim Flachdach und 15-17cm beim Schrägdach

Angaben zu den Materialien

Uginox Blech silber wetterfest

Beschreibung der aktuellen Situation

Beim Schrägdach grenzt die Blende an die Dachziegel. Entsprechend ist die heutige Blende gegen oben verzahnt. Die Dachziegel sind heute mit Haken seitlich auf der Holzblende befestigt (ev. eine andere Lösung nötig/sinnvoll).
Beim Flachdach besteht bereits die Oberkante aus Uginox.

Besonderheiten

Bitte je eine Offerte für das Flachdach und eine für das Schrägdach, da die Ausführung ev. ettapiert wird.
Die Offerte soll sofern nötig ein Gerüst oder ähnliches beinhalten. Das Haus is vorne nicht mit grösseren Fahrzeugen zugänglich.

  Ausschreibung drucken