Gartengestaltung mit Granitsteinmauer

# 216611

Erfolgreich abgeschlossen

Ausgeführt durch:

Region

5611 Anglikon

Ausgeschrieben bis

15.08.2011

Beschreibung

Für die Gartengestaltung benötigen wir eine Granitstützmauer sowie eine Sickerleitung.
Die Steinmauer sollte aus zwei Reihen bestehen jede 40 cm hoch und als Stufe.
Vor der Mauer muss eine Sickerleitung vergraben werden und in unserem Grundstück enden.
Auf der kurzen Seite (im Bild) müssen zwei reihen Steine gelegt werden.

Mengen- und Massangaben

Die Lange seite beträgt ca 7,5 Meter
Die kurze Seite 2 Meter.
Die Sickerleitung wird wohl etwa 10 Meter Lang

Angaben zu den Materialien

- Granitsteine im Mass 40cm Hoch und 40cm Breit, Länge Variabel
- Sickerleitung Durchmesser 10 bis 15 cm (Kunststoff)

Beschreibung der aktuellen Situation

Die Aktuelle Situation ist auf den Fotos zusehen.
Sowie eine Handzeichnung wie s nacher aussehen sollte.

Besonderheiten

Die aktuellen Steine (Natursteine) müssen zuerst entfernt werden.
Der Zugang ist nur via vorhandenem Gehweg möglich aber am Ende des Weges ist ein Grosser Parkplatz vorhanden

WICHTIG:
Es ist mir durchaus bewusst das eine Offerte nicht ganz einfach ist. Die Offerte sollte aber folgende Punkte enthalten:
- Kosten der Steine (Variante mit Normale Granitblöcke und Variante mit Jurakalksteine Gelb wenn möglich)
- Ungefähre Kosten des erstellens (Material, Dauer, etc.)

Beim Zuschlag werden Wir die Situation natürlich zuerst vor Ort anschauen und dann können Sie loslegen.

  Ausschreibung drucken