Parkett entfernen / neu verlegen.

# 216894

Erfolgreich abgeschlossen

Ausgeführt durch:

Region

8832 Wilen b. Wollerau

Ausgeschrieben bis

08.11.2011

Beschreibung

- Altes Parkett (2001) sowie Sockel-Leisten entfernen und entsorgen.
- Unterlagsboden für Neuverlegung vorbereiten (Reinigen;schleifen; Eventuelle Risse, Löcher und Uebergänge spachteln und ausgleichen).
- Wo erforderlich Unterlagsboden mit Haftbrücke versehen und nivillieren.
- Neuer Parkett liefern und verlegen. Schiffsboden-Artig parallel zur Wand, vollflächig geklebt.
- Sockelleisten geschraubt anbringen.
- Notwendigen Zusatzarbeiten (Anschnitte; Kittfugen; Türzargen-Ausscnitte; Flachschienen, wo nötig Türen kürzen; ev. Erstpflege des verlegten Parkett).





Mengen- und Massangaben

- Bodenfläche gesamt +/- 90 Quadratmeter (4 1/2-Zimmer Wohnung).
- Sockel-Leisten ca. 85 - 95 Meter.


Angaben zu den Materialien

Parkett:
Fertigparkett, 2 Schicht-Riemen (1 Stab = 1250x100x9,5mm). Cleverpark "Esche Schnee", ab Werk gegeizt und matt versiegelt.
Sockel-Leisten:
Weiss, lackiert ,60/14/8 mm, geschraubt.

Beschreibung der aktuellen Situation

Der jetzt bestehende Parkett (gleiches Produkt), wurde im 2001 (Neubau) verlegt. Er soll nun mit dem gleichen Produkt ersetzt werden.

Besonderheiten

Die Wohnung befindet sich im 1. Stock des Gebäudes.
Lift ist vorhanden.
Bodenheitzung (keine Radiatoren).
Zum Zeitpunkt der Arbeiten ist die Wohnung vollständig leergeräumt.
Nach Entfernung des alten Parketts, ist eher nach den Vorbereitungsarbeiten am Unterlagsboden geplant, dass die gesamte Wohnung neu gestrichen wird (Arbeitsunterbruch ca. 3 Tage).

  Ausschreibung drucken