Kamin, Einbau eines neuen Kamins

# 217724

Erfolgreich abgeschlossen

Region

9008 St. Gallen

Ausgeschrieben bis

31.08.2011

Beschreibung

In der Dachwohnung eines MFH soll ein antikes/altes Cheminée eingebaut werden.
Wir haben die Front eines originalen Empirecheminées aus einer alten Villa und benötigen dazu den Grundaufbau (Anlieferung und Montage von Bodenplatte, Schaffottstein, Brennkammer/Chemineeeinfassung) des Kamins.
Der Empirecheminée wird vom Lieferanten direkt an diesen Grundaufbau montiert/angeschlossen.

Mengen- und Massangaben

Die genauen Masse sind noch nicht bekannt.
Richtmass des Original-Empiréechminées (Frontabdeckung): ca 135cm hoch und 110cm breit; Tiefe ca 10 cm.
Der Grundaufbau muss entsprechend bemessen werden.

Angaben zu den Materialien

was übrlich ist.
Das Material wird vom Kaminbauer beschafft und angeliefert.

Beschreibung der aktuellen Situation

Es gibt in der Dachwohnung bereits einen Kaminanschluss, der wieder in Betrieb genommen werden kannh.
Bis vor wenigen Jahren war bereits ein Cheminée in Betrieb; der Voreigentümer hat es dann stillgelegt und das Cheminée demontiert. Der Boden ist jetzt ein Parkett,d.h. man sieht nicht, dass dort einmal ein Cheminée gestanden hat. Der Kaminanschluss ist aber noch bestehend und kann genutzt werden.

Besonderheiten

Das Haus hat einen Lift.
Um das Haus hat es Parkplätze.
Die Erreichbarkeit ist gut.

  Ausschreibung drucken