Wandplättli um Badewanne nach Wasserschaden

# 219696

Erfolgreich abgeschlossen

Region

8800 Thalwil

Ausgeschrieben bis

04.09.2011

Beschreibung

älteres Badezimmer, Badewanne in Ecke einhgebaut, nach Wasserschaden:
- geplättelte 2. Stirnseite von Spengler geöffnet; neu verschliesssen & verplätteln, ca. 70 x 70 + Abschlussfugen
- oberhalb Badewannenrand an Wand, 1. Stirnseite ca. 70 cm + Längsseite ca 170 cm, bis auf Höhe ca. 2m alte Plättli entfernen (undichte Fugen), ev Wand ausbessern, neu verplätteln; ca. 4 m2,
Saubere Fugen an bestehende Plättli bei Waschtisch und Badewannenübergang ,spritzwasserdicht,
Plättli (Wandplatten) hell, Farbe etc nach Absprache

Mengen- und Massangaben

Stirnseite ca 70 cm x 70 cm
Wand oberhalb Badewannenrand ca 70 cm + 170 cm, vertikal ca 150 cm

Angaben zu den Materialien

- keine Angabe -

Beschreibung der aktuellen Situation

- keine Angabe -

Besonderheiten

- keine Angabe -

  Ausschreibung drucken