Neuinstallation einer Öl-Zentralheizung inkl. Boiler, Öltank (innen), Kamin, Wärmeverteilung

# 220281

Erfolgreich abgeschlossen

Region

8263 Buch

Ausgeschrieben bis

16.09.2011

Beschreibung

Neuinstallation einer Ölzentralheizung inkl. Boiler, Öltank (innen), Kamin (nach Mglk. aussen), Wärmeverteilung, feuerpolizeilich korrekte Ausstattung des Heizraums.
Vgl. beil. Pläne, Skizzen und Photos.

Mengen- und Massangaben

Das Häuschen an der Oberdorfstr. 3 hat ca. 60 m2 Wohnfläche, Raumhöhen zwischen 205 und 220 cm. Die Ausbaureserve im Dachgeschoss sollte bei der Bemessung der Leistungsfähigkeit berücksichtigt werden, ca. 50m3.
Das Haus ist gemauert, Innenwände mehrheitlich getäfert. Zwischenwände z.T. Holz, z.T. gemauert.
Zwischenböden Balkenlage/Holz, Parkett, in Küche und Bad Platten. Estrichboden isoliert, Dach ohne Isolation.

Angaben zu den Materialien

Moderne, sparsame, der Grösse und der Bauweise des Hauses angepasste Heizungsanlage mit Warmwasseraufbereitung. Wärmeverteilung mittels Radiatoren. Öltank (Kunststoff + Wanne oder doppelwandig) ca. 2'500 l. Kamin wenn möglich aussen (neben Glasverbau bei Eingang, oder beim Badanbau unter der Treppe durch und am Anbau hoch, wenn überhaupt möglich, s. Fotos).

Beschreibung der aktuellen Situation

Bisher vorhanden: Holzherd in Küche mit Ofenbank in der Stube (möchte ich gerne behalten, weshalb der vorhandene Kamin nicht genutzt werden kann), 2 Elektrospeicheröfen und im Bad ein el. Schnellheizer. El. Boiler und 1 Steckdose im vorgesehenen Heizraum.
Als Heiz- und Tankraum kommt der hintere Keller in Frage, Masse s. Plan. Boden und Wände sind gemauert, Decke Spanplatten/Isolation, darüber wahrscheinlich Balken-/Holzlage wie im vorderen Keller sichtbar. Türe Holz. Kleines Fenster (ca. 31x61 cm Luftmass) und Lüftungsöffnung gegenüber, ca. 10 cm Durchmesser.
Masse Türdurchlässe: Aussentüre ca. 167 x 118 cm, Innentüre ca. 177 x 86 cm.
Bezüglich Radiatoren ist zu beachten, dass die Fenster im Wohnraum unüblich tief gesetzt sind: Höhe unterkant Fensterbank ca. 52, 57 und 69 cm.

Besonderheiten

Buch liegt nördwestlich von Stein a.Rh. direkt an der Grenze und ist aus der Schweiz ohne Grenzüberschreitungen nur aus Stein a.Rh. oder über die Hemishofer Brücke erreichbar.

  Ausschreibung drucken