1x Baum fällen (Goldregen, Laburnum) in privatem Garten

# 220623

Erfolgreich abgeschlossen

Region

8634 Hombrechtikon

Ausgeschrieben bis

16.09.2011

Beschreibung

Der Baum ist grössenteils morsch und sollte unter Zuhilfenahme einer Motorsäge professionell gefällt werden. Insbesondere sind sämtliche nötigen Sicherheitsvorkehrungen einzuhalten (Keil, sichern, etc.).
Es kann hierfür kein Werkzeug zur Verfügung gestellt werden, da nicht vorhanden. Abtransport und Entsorgung erwünscht, aber nicht zwingend. Falls der Abtransport nicht durchgeführt werden kann, so müssen Stamm und Äste transportfähig zugeschnitten / verkleinert werden.

Mengen- und Massangaben

Der Baum hat eine geschätzte Höhe von ca. 10 m.

Angaben zu den Materialien

Keine. Wir gehen davon aus, dass die Person oder die Firma, die den Zuschlag bekommt, weiss, wie es geht. Wir übernehmen keine Versicherung und lehnen jede Haftung ab.

Beschreibung der aktuellen Situation

Der Baum steht an einem Zaun (geht hinten rum) und kann, wegen der Nachbarsgrundstücke, nur in eine Richtung gefällt werden, nämlich nach vorne. Er kommt auf Rasen zu liegen.

Elektrischer Anschluss im Garten und Kabelrolle sind vorhanden.

Besonderheiten

Ca. 50m Fussmarsch bis zu den Parkplätzen, parkieren direkt vor dem Haus ist nicht möglich (Fussweg).

Der Baum ist giftig, bitte Handschuhe und Mund-/Atemschutz tragen.

  Ausschreibung drucken