Badezimmer Umbau Rollstuhlgerecht

# 223940

Erfolgreich abgeschlossen

Region

6285 Hitzkirch

Ausgeschrieben bis

30.09.2011

Beschreibung

Neue Boden und Wandfliesen, Dusche ohne Wannenrand, Waschbecken, Toilette, Badezimmermöbel. Badezimmer muss neu Rollstuhlgängig sein. Objekte gut zugänglich. Evt. Handtuchheizer. Das Badezimmer befindet sich in einem OKAL Fertighaus (Alter 38 Jahre). Wände sind aus Holz, somit können Leitungen einfach verlegt werden. Eingangstüre müsste um 20cm verbreitert (auch Holzwand) und mit einer Glasschiebetüre versehen werden.
Der Umbau erfolgt für ein 82 jährigen Mann. Muss also keine Royal-Klass sein, hauptsächlich Zweckmässig.

Mengen- und Massangaben

Bad ist 6,43 m2, siehe angefügter Bauplan. Badewanne kann weggelassen werden, an dieser Stelle könnte die Dusche eingebaut werden.

Angaben zu den Materialien

Helle Boden und Wandfliesen. Keine Luxuxfliesen, Baumarktfliesen reichen.

Beschreibung der aktuellen Situation

Älteres aber intaktes Badezimmer. An der Wand sind Fliesen, Boden Novilon. Toilette vor nicht ganz einem Jahr ersetzt. Man müsste abkären ob es Behindertengerechte Toiletten gäbe, oder Toilette höher hängen. Alle Wände sind aus Holz (Pressspahnplatten). Alle Leitungen sind vorhanden. Heizkörper müsste evt.auch ersetzt werden (Oelheizung).

Besonderheiten

Haus, Zugang ebenerdig.

  Ausschreibung drucken