Radiator montieren und anschliessen

# 224355

Erfolgreich abgeschlossen

Region

3018 Bern

Ausgeschrieben bis

10.10.2011

Beschreibung

Es muss ein Radiator an die Wand montiert werden, Befestigungshaken sind diverse vorhanden.
Der Vor und Rücklauf muss sauber ab Halbzoll-ig (Bauzapfen) verbunden werden.
Vor und Rücklauf sind vorbereitet, beides 3-8tel. Es wird ein neuwertiges DanfossVentil benötigt.

Mengen- und Massangaben

-Heizkörper ist vorhanden!: L: ca. 90.5cm B: ca. 6.0cm H: ca. 49.0cm
-Es wird ca. 150cm Rohr benötigt.
-ca.2x RS zu Rohr
-1x passenden neuwertiges Danfossventil.
-Passende Übergänge von Danfoss und Vorlaufstück auf Rohr.

Angaben zu den Materialien

Den Vorlauf kann man direkt mit einem Chromstahlrohr oder Panzerschlauch anschliessen.
Beim Rücklauf sollte man ca. 80cm mit Chromstahlrohr verfahren oder gleich komplett anschliessen, oder die letzten 15-20cm mit Panzerschlauch.
Das Danfossventil muss nicht Fabrikneu sein, sollte aber noch gut aussehen und zu 100% funktionieren.
Der Heizkörper muss NICHT organisiert werden, wurde schon organisiert.

Beschreibung der aktuellen Situation

Vor und Rücklauf wurden im Keller erneuert und bis über Boden montiert und via Bauzapfen verzäpft.
Im Keller sind 2 Absperrventile vorhanden, somit muss die Heizung nicht ganz abgelassen werden.
Die Wand ist aus Bachstein und eine Montage sollte gut möglich sein.
Für genauere Details siehe Bilder.

Besonderheiten

Es handelt sich um ein Einfamilienhaus, der Arbeitsort befindet sich im EG und ist vom Garten direkt begehbar. Beim Hintereingang sind Parkmöglichkeiten vorhanden.
Folgeaufträge sind möglich (Preis + Sauberkeit).
Wir freuen uns auf Ihre Offerte, freundliche Grüsse

  Ausschreibung drucken